„Precious“-Video online – weitere Details zum Video

Das Vide0 zu „Precious“ kann ab sofort online angesehen werden. Auch wir haben Video-Streams für Euch: Ihr könnte Euch das Video in Windows Media Player anschauen (Modem | DSL/Kabel) oder im Real Player (Modem | DSL/Kabel). Die Regie beim Video führte Uwe Flade, der auch schon die Videos zu „Enjoy the Silence 2004“ und Dave Gahans „Bottle Living“ drehte. Produziert wurde der Clip von Q Film / Mark Entzelmann .

Regie: Uwe Flade
Produktion: Q Film / Mark Entzelmann
Kamera: Fabian Hothan
Schnitt: Markus Gerwinat
Exterior Designs, Character Designs, Art Direction: Niklas Briner
Postproduction Supervisors: Holger Schaal, Björn Kowalski
Lead Compositing / 3D Artist / Interior Designs: Andreas Böttger
3D Operators: Kai Tennemann, Maurice Jochem, Nico Schwenke
Compositing Operator: Rayk Hemmerling
Trainee: Daniel Brkovic
3D / FX Company: Effekt Etage Berlin

Letzte Aktualisierung: 18.9.2005 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

293
Kommentare

  1. 12.9.2005 - 11:36 Uhr
    30

    Erst der Song „Precious“ im Radio und nun dieses endgeile Video dazu..hammerhart..bin eh so der audiovisuelle Typ. Depeche Mode machen mir einfach nur ++ Gute Laune ++ und das schon seit einem Vierteljahrhundert. Weiter so Jungs – wir sehen uns dann am 18.Januar 2006 im Velodrom/Berlin in Reihe 1…bis dahin..“Just Can’t Get Enough“

  2. schwuddl
    12.9.2005 - 11:32 Uhr
    29

    Und @ GOD
    der Sond den du während der Szene mit Mart´s Fingern hörst, kommt wirklich von ner hoch gespielten Gitarre und ist kein KLAVIER. Folglich stimmt die dazugehörige Szene……

  3. Mercutio24
    12.9.2005 - 11:26 Uhr
    28

    Na das Video ist ja echt mal der Hammer !!!
    Die Jungs schaffen es doch immer wieder gute Musik zu machen !
    Freue mich schon auf das Album und vor allem auf die Konzerte in Düsseldorf und Amneville *Jippie*

  4. schwuddl
    12.9.2005 - 11:21 Uhr
    27

    Geil Geil Geil…..
    endlich mal wieder ein super Video, find es total geil. Erinnert mich stellenweise an People are People (wegen der Schiffstechnik vielleicht)

    @ base.. wo hast du den 2. Song her ???????????

  5. hedi_slimane
    12.9.2005 - 11:20 Uhr
    26

    vorfreude ist doch die schönste freude……

  6. Rainer
    12.9.2005 - 11:18 Uhr
    25

    Muchas gracias für den oben genannten Stream,ich habe es gesehen.Mit dem Receiver hatte ich gestern schon keinen Erfolg ,erst runtergeladen und dann war er wieder weg.Schönen Tag Euch allen,genießt das klasse Precious Video.Besonderen Gruß für Manu,meine Seelenverwandte.

  7. DMprec
    12.9.2005 - 11:06 Uhr
    24

    hi würde das vid auch gerne sehen der link funzt bei mir aber net kann mir jemand mal n anderen link geben

    Büdde büdde büdde

    :)

  8. Orteg
    12.9.2005 - 11:06 Uhr
    23

    DAS VIDEO IST GEILLL…!!!!

  9. GOD
    12.9.2005 - 11:02 Uhr
    22

    Mir gefällt das Video ÜBERHAUPT nicht!!! Und auch die Szene, wo Martins Finger in der Grossaufnahme zu sehen sind und an seiner Gitarre klimpern hört man nicht einmal den Sound dazu. Super Song, schlechter Clip, schlechte Regie!!!

  10. peter
    12.9.2005 - 10:55 Uhr
    21

    das video hat nicht die spur von tiefe und ausdruck….. anton corbijn erreicht mit einer 20 jahre alten kamera und niedrigstem budget viel mehr aussagekraft…. demo hat eine menge von visueller ästhetik verloren seit anton die videos nicht mehr macht