Home / Depeche Mode News / „Precious“-Video online – weitere Details zum Video

„Precious“-Video online – weitere Details zum Video

Das Vide0 zu „Precious“ kann ab sofort online angesehen werden. Auch wir haben Video-Streams für Euch: Ihr könnte Euch das Video in Windows Media Player anschauen (Modem | DSL/Kabel) oder im Real Player (Modem | DSL/Kabel). Die Regie beim Video führte Uwe Flade, der auch schon die Videos zu „Enjoy the Silence 2004“ und Dave Gahans „Bottle Living“ drehte. Produziert wurde der Clip von Q Film / Mark Entzelmann .

Regie: Uwe Flade
Produktion: Q Film / Mark Entzelmann
Kamera: Fabian Hothan
Schnitt: Markus Gerwinat
Exterior Designs, Character Designs, Art Direction: Niklas Briner
Postproduction Supervisors: Holger Schaal, Björn Kowalski
Lead Compositing / 3D Artist / Interior Designs: Andreas Böttger
3D Operators: Kai Tennemann, Maurice Jochem, Nico Schwenke
Compositing Operator: Rayk Hemmerling
Trainee: Daniel Brkovic
3D / FX Company: Effekt Etage Berlin

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

293 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Regeln.
  1. super Video +top Album! Habe jetzt endlich die Dvd erhalten und bin vollkommen begeistert. Depeche Mode sind endlich wieder in Topform.

  2. Wir sehen uns in Berlin, endlich habe ich die Tickets:)
    PRECIOUS

  3. YES endlich wieder mal eine richtig geile Single und cooles Video.
    PTA wird mega.
    Fette Grüße an alle Fans!!!

Kommentare sind geschlossen.