Home / Depeche Mode News / Martin trifft einen alten Bekannten…

Martin trifft einen alten Bekannten…

Kürzlich traf sich Martin Gore anlässlich eines Konzertes in Los Angeles mit einem guten, alten Bekannten. Die älteren Fans unter Euch werden den Mann mit den schütteren Haarwuchs bestimmt noch kennen:

Martin Gore und Vince Clarke

(Foto: erasureinfo.com)

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

44 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Vince !!!!!! ICh werd verrückt. Martin sieht ja richtig gut aus ;-D Vince natürlich auch. Aber wow, das wäre der Knaller wenn auch noch Alan sich nen ruck gibt und wieder einsteigt und Vince erst recht :). Wenn die 5 dann wieder 2008 zusammen im Studio sind dann wirs ne wirklich bunte mischung. Ich denk mehr in richtung Violator. Aber wir werden sehen. Ich freu mich auf euch Jungs :D.

    LG aus Sachsen

    Noel

  2. @ recoilfreak:

    Das wär‘ natürlich klasse! ^^ :D

  3. Ist das Martin´s Vater neben ihm?
    *lol*
    Der hat sich ja richtig gut gehalten. Da können se locker bis 60 machen!

  4. naja,
    vielleicht sind sie ja dann ab Februar’08
    zu fünft im Studio…

    …und das ganze spielt sich dann in
    „the thin line“ ab…

    und Andy Bell,Alison Moyet und Douglas McCarthy als Gastsänger…

  5. Da kann man ja hoffen das DM nach gut 25 Jahren wiedervereinigt sind. Rndlich wird die Musik wieder hörbar!

    reunion

    PS: Ironie!!!

  6. naja das bild ist schon toll

    da sieht man wie der lauf der dinge sein kann

    depeche mode sind immer noch eine der wichtigsten bands der welt und verkaufn immer noch etwa 4 millionen alben im jahr wohingegen erasure schon fast vergessen sind
    :-(

  7. Super Aufnahme XD
    Irgendwie wusste ich, des der Vince damit gemeint ist, als ich las, dass er einen alten Bekannte getroffen hat und von wegen, ältere Fans werden ihn wieder erkennen. Von wegen! ^^
    Ich kenne zwar Depeche Mode nun seit 10 Jahren, bin seitdem auch Fan, doch alt bin ich noch lange nicht. Oder wer sieht 18 Jahre als alt an? ._.
    Zum Bild zurück: Martin sieht wirklich gut aus. Er wirkt auch sehr zufrieden. :) Sowas freut einen doch. Gehts den Künstlern gut, ists auch bei den Fans nicht anders. Hehe…

  8. Kann den Kommentaren nur zustimmen: Prima Foto, Martin sieht erholt und frisch aus; da hat er wohl ein paar Kilo abgeworfen. Waehrend der Tour sah er wirklich etwas füllig aus, aber da musste der ja auch immer eine schwere Gitarre halten, da braucht man wohl mehr Standfestigkeit…;-)

Kommentare sind geschlossen.