Depeche Mode: Music For The Masses - The 12" Singles

Foto: Sony

Music For The Masses – The 12″ Singles

Bestellinfo*
AmazonJPC
Home / Diskografie / Boxset / Music For The Masses – The 12″ Singles
Music For The Masses – The 12″ Singles
Erscheinungsdatum: 31. May 2019 / Charts (D): 20

Depeche Mode setzen im Jahr 2019 die albumweise Wiederveröffentlichung aller 12″-Singles in hochwertigen Boxsets fort. Nach dem düsteren „Black Celebration“ schlugen Depeche Mode 1987 auf „Music For The Masses“ wieder optimistischere Töne an.

Mit „Never Let Me Down Again„, „Behind The Wheel“ und „Strangelove“ enthält der Longplayer gleich drei Klassiker der Band. Als B-Seite spielte die Band eine Coverversion von „Route 66“ ein, die sich dadurch auszeichnet, dass sie auf dem musikalischem Grundgerüst von „Behind The Wheel“ aufbaut.

„Music For The Masses“ war das erste Album von Depeche Mode, das die Band ohne ihren Entdecker, Mute-Chef Daniel Miller produzierten. Der Albumtitel war ursprünglich ironisch gemeint: Depeche Mode verstanden sich zum damaligen Zeitpunkt als unkommerzielle Indieband und wollten keineswegs Musik für die Masses machen. Der Ironie zum Trotz verschaffte „Music For The Masses“ der Band den Durchbruch in den USA.

Für das Boxset wurden die Tracks der Maxi-Singles in den berühmten Abbey Road Studios von den Original-Tapes geschnitten und remastert. Das Artwork der einzelnen 12″-Singles entspricht dem der Original-Maxis, während die Box selbst im Street-Art-Style gehalten wurde.

Dem Boxset liegen ein Poster sowie Download-Codes bei.

Tracklisten

Strangelove (12 Bong 13)
A. Strangelove (Maxi Mix) – 6:32
B1. Strangelove (Midi Mix) – 1:38
B2. Fpmip – 5:20

Strangelove (L12 Bong 13)
A1. Strangelove (Blind Mix) – 6:31
A2. Pimpf – 4:32
B1. Strangelove (Pain Mix) – 7:18
B2. Agent Orange -5:06

Never Let Me Down Again (12 Bong 14)
Aa Never Let Me Down Again (Split Mix) – 9:33
B1. Pleasure, Little Treasure (Glitter Mix) – 5:34
B2. Never Let Me Down Again (Aggro Mix) – 4:54

Never Let Me Down Again (L12 Bong 14)
A1. Never Let Me Down Again (Tsangarides Mix) – 4:21
B1. Pleasure, Little Treasure (Join Mix) -4:53
B2 To Have And To Hold (Spanish Taster) – 2:34

Behind The Wheel (12 Bong 15)
A. Behind The Wheel (Remixed By Shep Pettibone) – 5:55
B1. Route 66 (Remixed By The Beatmasters) – 6:19

Behind The Wheel (L12 Bong 15)
A. Behind The Wheel (Beatmasters Mix) – 7:58
B. Route 66 (Casualty Mix) – 10:39

Little 15 (12 Little 15)
A. Little 15 – 4:16
B1. Stjarna – 4:25
B2. Sonata No. 14 in C#m (Moonlight Sonata) -5:36

Bestellhinweise *
Music For The Masses – The 12″ Singles bei Amazon
Music For The Masses – The 12″ Singles bei JPC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten erfolgt gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.