Home / Depeche Mode News / Dave neues Gesicht für Modekampagne von J.Lindeberg

Dave neues Gesicht für Modekampagne von J.Lindeberg

Gahan und Lindeberg Depeche Mode Fans können bald Dave Gahans Tattoos auf Kleidungstücken tragen: Die Lifestyle-Marke J.Lindeberg stellte vor einger Zeit die neuen Gesichter für ihre Kampagne 21st Century Statements, Frühling/Sommer 2006, vor. Dave Gahan wird dabei neben Alison Mosshart von The Kills von Kult-Fotograf Steven Klein in Szene gesetzt werden. Das Werbekonzept, das bereits Kultstatus besitzt und derzeit Juliette Lewis und Carl Barat im Mittelpunkt hat, gibt den Künstlern die Möglichkeit, ihre persönliche Meinung, Gefühle und Gedanken kundzutun. Dazu tragen sie nicht nur mit ihrem Aussehen bei, sondern auch mit ihren Ansichten.

Johan Lindeberg war auch der Designer für die Bühnenkleidung von Dave Gahan, der diese anlässlich der Welttournee „Playing the Angel“, in Musikvideos und an Pressekonferenzen trägt. Dave wird somit zur Inspirationsquelle für die Herbst/Winter-Kollektion 06 von J.Lindeberg. Zu den Kleidungsstücken zählen Anzüge, Westen, T-Shirts, Hemden und Gürtel, die mit Kunstdrucken versehen sind, die durch die Tätowierungen von Dave Gahan inspiriert wurden (z.B. Jacke im untigen Bild).
Jacke mit Daves Tatoo
Dave Gahan meinte: „Wir passen sehr gut zusammen. Johan war der Designer für alle meine Bühnenkleidung und ich bin ein Fan seiner Designs. Ich fand die Kampagne für die letze Saison mit Juliette Lewis und Carl Barat äusserst wirkungsvoll und freue mich sehr, dass ich nun in die Kampagne 21st Century Statements persönlich involviert bin.“

Die Beziehung zwischen J.Lindeberg und Dave Gahan basiert auf gegenseitigem Respekt. Creative Director Johan Lindeberg sagte dazu: „Es war sehr inspirierend, eine ganze Kollektion für Dave zu kreieren und mit ihm und Alison Mosshart die SS06 Kampagne zu entwickeln. Dave und ich haben einen ähnlichen Stil und den gleichen Sinn für Mode. Ich war schon immer ein Fan der dunklen und schmerzvollen Aufmachung von Depeche Mode, die immer auch mit Licht und Hoffnung versetzt ist.“

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

66 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. hey … anyone knows what the meaning of dave’s tattoo on the right side of his chest means?
    i really like that tattoo …
    thanks

  2. Hallo,

    wer weiss wo die Klamotten von Dave bzw. Lindeberg mit den Tattoos zu bekommen sind? Im Internet gibt es überhaupt keine Info´s, und hier in Österreich gibts nicht mal ne Lindeberg Filiale!

    Wäre super wenn mir jemand weiterhelfen könnte!

    Danke & Gruss Andy

  3. Dachte ich misch mich mal ein….
    Zum Glück ist das ja alles Geschmackssache und ich persönlich freu mich immer was von den Jungs zu hören…
    Und im Übrigen steht ja eh die Musik im Vordergrund!!!!!
    PTA ist der Hammer!!!
    Grüsse Stine

  4. @ Shoy:
    Super Idee mit dem Ken-Ersatz! Und der Plastik-Martin bekommt dann die ganzen Barbieklamotten ab.

  5. @Shoy: Hmmm, von der Seite hab ich es leider nicht betrachtet… Aber der Däfe kann gern einen Papp-Aufsteller von mir haben, so zum Ausgleich *grins*

    Little16

Kommentare sind geschlossen.