Dave Gahan: „Martins Arbeitsmoral hat mich entwaffnet“

Die Aprilausgabe des VISIONS-Magazin hat sechs Seiten Depeche Mode an Bord.

Die Aprilausgabe des VISIONS-Magazin hat sechs Seiten Depeche Mode an Bord.

Depeche Mode schauen Euch in diesen Tagen von der Titelseite vieler Musikmagazine entgegen. Wir verraten, was Euch erwartet. Den Anfang mach das Magazin VISIONS (April, 4,90 Euro, ab sofort erhältlich), das mit ein sechsseitigen Depeche Mode-Feature aufwartet. Chefredakteur Dennis Plauk traf die Band zum Interview in Berlin, wo sie bereitwillig Auskunft über das neu gewonnene Selbstgefühl der Band gaben. Martins Abkehr vom Akohol kommt ebenso zur Sprache wie seine neue Arbeitsdisziplin und das Verhältnis zu Dave Gahan. Beleuchtet wird auch die Rolle der Menschen um Depeche Mode herum – wie z.B. die Christian Eigner, Andrew Philpott und Produzent Ben Hillier – , die längst ein wichtiger Teil der Band geworden sind und das neue Album wesentlich beeinflusst haben.

dmvisions

Der spannend geschriebene Beitrag enthällt eine Fülle von interessanten Einblicken, die zeigen, welchen Reifeprozess die Band in den vergangenen Jahren durchgemacht hat. Ein Aussage von Dave Gahan macht dies besonders deutlich: „Martins Arbeitsmoral hat mich entwaffnet. Er hat so viel Begeisterung für seine Songs in mir geweckt, dass ich meine eigenen darüber fast vernachlässigt hätte.“ Genug an dieser Stelle. Wer mehr wissen will, sollte sich die aktuelle April-Ausgabe zulegen.

Im Heft findet Ihr außerdem eine Besprechung des neuen Albums „Sounds of the Universe“ und ein Dave Gahan-Poster im Mittelteil. Unser Fazit: Kaufempfehlung!

Letzte Aktualisierung: 25.3.2009 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

40
Kommentare

  1. d-a
    26.3.2009 - 17:02 Uhr
    20

    @xxx
    … aaahhh, da ist es das kleine Ding … DANKE !!

  2. lockhart
    26.3.2009 - 15:26 Uhr
    19

    @Jorsch

    Danke, schön dich gelesen zu haben und nun bitte wieder zum o. g. Thema.

    Vielen Dank auch!

  3. jorsch
    26.3.2009 - 14:41 Uhr
    18

    zur Erklärung:
    @Kraft-Werk
    Tja, hatte die Rezension aus dem „RS“ mühsam aus der Print-Ausgabe eingetippt und wollte allen zu dem Magazin-thema zukommen lassen. Wurde nun leider gelöscht. Aber sind ja auch andere Querverweise scheinbar verschwunden, sonst könnte man ja meinen, eher weil RS wieder nicht huldigend genug gewesen.
    Aber nimmt einem eh die Spannung, also vorher selber hören.

  4. 26.3.2009 - 14:17 Uhr
    17

    @ d-a

    Unten kurz über dem Kommentarfeld (DM-News einsenden!)

  5. d-a
    26.3.2009 - 13:54 Uhr
    16

    @Sven
    ?? Feedback-Formular ?? ja, wo ist denn das, od. meinst du damit das Exciter-Forum ??
    Da hat bei mir bis jetzt die Registrierung nie geklappt.
    Hab noch keinen Benutzernamen gefunden, der da noch nicht vertreten ist, aber ich versuchs weiter …*g*.

  6. jorsch
    26.3.2009 - 12:48 Uhr
    15

    @Sven
    sicherlich gibt es Spannung, schon etwas konkretes und neutrales(!) über SOTU zu erfahren.
    Den Artikel dazu, kann ja jeder dann lesen wann Lust hat und hab ich kaum befasst.
    UND – am besten wäre es sowieso, zuerst SELBER die Platte zu hören( und mehrmals, was bei DM eh wichtiger ist).
    Kann ja jeder dann selber entscheiden, ob er bereits Rezension wissen will.
    Ich erlag jedenfalls der Neugier.

  7. Nils
    26.3.2009 - 11:58 Uhr
    14

    Kein Wort über Fletch! Ist der kein integraler Bestandteil der Band? Er muss doch das Pitch Knöpfchen bedienen.

  8. 26.3.2009 - 10:53 Uhr
    13

    Bitte seid doch so gut und bezieht Eure Kommentare auf den Beitrag. Natürlich sind DM auch Titelstory bei anderen Magazinen, aber wer die ersten beiden Sätze des Beitrags gelesen hat, wird auch den Hinweis entdeckt haben, dass wir diese Magazine ebenfalls noch unter die Lupe nehmen werden.

    Und noch eine Bitte: News, über die wir noch nichts geschrieben haben, schickt uns bitte über das extra dafür eingerichtete Feedback-Formular. Alte News diskutiert bitte in den entsprechenden Artikel.

    Vielen Dank!

  9. OrangeEBB
    26.3.2009 - 10:27 Uhr
    12

    @d-a

    Ja hast Recht. Ich las soeben selbst. Kommt davon wenn man sieben Tage nicht am Rechner war. ;-) Auf der depechmode.com ist ja alles schon ewig bestätigt. Ab Dezember geht´s erst einmal in IRL und GB los.

  10. Kraft-Werk
    26.3.2009 - 8:55 Uhr
    11

    Das Teil hätte ich schon ganz gerne, werde heute mal danach Ausschau halten.

    Der Rolling Stone hat ebenfalls DM auf dem Cover, eine Rezension des neuen Albums scheint auch enthalten zu sein…