Im aktuell veröffentlichten Videoclip aus dem New Yorker „11th Floor” Studio“ wird auch wieder neues Songmaterial vorgestellt. Bei dem Track dürfte es sich um „Down“ handeln, den letzten Track vom neuen Dave Gahan-Album „Hourglass“.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

24
Kommentare

  1. 14.9.2007 - 16:32 Uhr

    hmm, nach zweimaligem hören hier find ichs ähnlich langweilig wie die schnipsel und wie grosse teile des paper monster-disasters… meiner meinung nach ist ihm mit kingdom ein richtig schöner song gelungen, für den rest möcht ich mich da lieber nicht festlegen…

  2. resus
    23
    14.9.2007 - 2:04 Uhr

    hi depeche girl!!!!
    Dieser Track is ober genial muss dir zustimmen ….Ich denke das das neue Album Paper Monster in den schatten stellen wird obwol man nichts auf paper kommen lassen kann er ist und bleibt ein begnadeter Künstler.
    Freue mich auf die release party da kommt der Song noch geiller rüber ….
    Danke Dave

  3. Sam101
    22
    13.9.2007 - 14:52 Uhr

    JA, DANKE DAVE !!! Mach weiter so…

    Dave ??? Hallo, Dave ??? Hörst Du mich nicht hier auf dieser Seite ???
    HAAALLLOOO DAAAVVEEE ?!?!?!?! Dave, so antworte doch…!!!

    …hmmm, wieso hörst Du mich hier nicht ???

    Okay, dann stelle ich mich eben wieder vor Deinen Gartenzaun und warte auf Dich !

  4. depeche girl
    21
    12.9.2007 - 21:53 Uhr

    Also, ich finde dave steht die gitarre richtig gut… der song ist irgendwie genial. so verträumt und geheimnisvoll. mir gefällt er. ich finde übrigens auch, dass das album sicher auch GANZ ANDERS ist als paper monsters. hört man ja schon an den songschnipseln von saw something, a little lie und jetzt down. kingdom ist aber noch immer der absolute knaller! total geil! danke dir dave. mach weiter so.