thermostatic-humanizerDrei Jahre nach dem Erscheinen des erfolgreichen Debütalbums „Joy Toy“ im Jahre 2005 melden sich die schwedischen Minimal-Synthpopper von Thermostatic mit ihrem brandneuen Album „Humanizer“ zurück. Beim neuen Album klingen die Sounds noch intensiver, atmosphärischer und voluminöser. Aber natürlich nehmen die guten alten Commodore C 64 Klangmöglichkeiten noch immer einen bedeutsamen Part ein.

Thermostatic präsentieren auf „Humanizer“ eine bemerkenswerte musikalische Mischung aus melodiösem Synthpop mit interessanten Italo- und Discopop-Einflüssen. Thermostatic leben sich in den elektronischen Welten der guten alten 80er Jahre eindrucksvoll aus und stellen eines stets in den Vordergrund ihrer Songs: die Melodien!

Das „Humanizer“ Album beinhaltet die folgenden neuen elf Bitpop-Titel:

01. Northern Ambulance
02. Unreal Dimensions
03. Dubbelbubbel
04. Make Believe
05. Somewhere Somehow
06. Driving
07. The Box
08. Tonight
09. A Quiet Deal
10. Until The End

www.thermostatic.se

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.