Sarah P - Press PicBitte melden, wer die Dreampopper von Keep Shelly In Athens kennt? Dachten wir uns doch. Dann können wir deren nunmehr solo aktive Frontfrau Sarah P. ja doch als Neuvorstellung verkaufen. Und Konzertkarten gibt es auch zu gewinnen!

Die Athenerin ist nämlich mittlerweile Spree-Athenerin und lebt gleich umme Ecke in der Künstlersammelstelle Berlin. Und dort wird sie auch am 25.01. ihr erstes Deutschland-Konzert geben (vielleicht haben wir da auch noch etwas für euch, verfolgt dazu einfach in den nächsten Tagen unsere Seiten…) – doch vorher stellen wir sie euch natürlich erst einmal musikalisch vor. Hier könnt ihr den abwechslungsreichen Electropop ihrer sieben Tracks starken Debüt-EP „Free“ komplett hören:


V E R L O S U N G

Wir verlosen für das Konzert am 25.01. im Berliner Privatclub 2×2 Tickets.

Um zu gewinnen, beantwortet einfach die unten stehende Frage und schreibt uns eine Mail mit Eurem Namen und dem Betreff “Sarah P.” an contest@depechemode.de.

Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein. Teilnahmeschluss ist der 22.01.2016, 12 Uhr mittags. Mit der Teilnahme erkennt ihr unsere Teilnahmebedingungen an.

Frage: Einer der Songs auf Sarahs EP hat den gleichen Titel wie ein Song von Depeche Mode. Welcher?

Die Gewinner werden durch uns zeitnah benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Wir wünschen Euch viel Glück!

Jetzt Sarah P. - Free bei Amazon herunterladen

P.S. Wer kein Glück bei unserer Verlosung hat, bekommt die Konzertkarten hier zu einem sehr fairen Preis.

www.sarahpofficial.com
www.facebook.com/sarahpofficial

Letzte Aktualisierung: 18.1.2016 (c) depechemode.de

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.