jmj_live

Im Mai erscheint, wir kündigten es bereits an, der zweite Teil von Jean-Michel Jarres „Electronica“-Album. Im Juli wird er das ganze Projekt (und mehr natürlich) live beim Melt! aufführen. So weit, so bekannt. Doch jetzt folgt der Knüller: Im Herbst geht Monsieur Jarre auf große Hallentour – und er spielt dabei gleich sechs Konzerte in Deutschland!

Wer schon einmal ein Jarre-Konzert erlebt hat, ahnt, dass das ein audiovisueller Hochgenuss werden dürfte (wobei einige der bespielten Hallen da hinsichtlich des Sounds eine ziemliche Herausforderung darstellen dürften, wir sind mal gespannt). Also tragt euch die folgenden Daten ein – und außerdem Freitag, den 18.03., denn da beginnt der Vorverkauf:

Jetzt Tickets bestellen

16.10.2016 Frankfurt – Festhalle
19.10.2016 Hamburg – Barclaycard Arena
20.10.2016 Berlin – Mercedes Benz Arena
22.10.2016 Düsseldorf – ISS Dome
19.11.2016 Nürnberg – Arena
21.11.2016 Münster – Münsterlandhalle

Wer international dabei sein möchte, hier sind die weiteren Daten:

04.10.2016 Cardiff
06.10.2016 Brighton
07.10.2016 London
08.10.2016 Birmingham
10.10.2016 Dublin
13.10.2016 Leeds
14.10.2016 Glasgow
17.10.2016 Strasbourg
23.10.2016 Brüssel
26.10.2016 Kopenhagen
28.10.2016 Oslo
29.10.2016 Stockholm
31.10.2016 Helsinki
02.11.2016 Tallinn
03.11.2016 Kaunas
05.11.2016 Lodz
06.11.2016 Katowice
08.11.2016 Prag
09.11.2016 Bratislava
10.11.2016 Budapest
11.11.2016 Cluj
13.11.2016 Belgrad
15.11.2016 Ljubljana
17.11.2016 Wien – Stadthalle
18.11.2016 Zürich – Hallenstadion
22.11.2016 Amsterdam
24.11.2016 Lyon
25.11.2016 Genf – Arena
28.11.2016 Clermont Ferrand
29.11.2016 Nantes
12.12.2016 Paris

Jetzt Jean-Michel Jarre – Electronica Vol. 2, The Heart Of Noise bei Amazon vorbestellen

www.jeanmicheljarre.com
www.facebook.com/jeanmicheljarre

Letzte Aktualisierung: 14.4.2016 (c) depechemode.de

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.