Kommen Sie oder kommen sie nicht? Keine Frage bewegt die Fans derzeit mehr als die, ob Depeche Mode ab nächster Woche wie geplant insgesamt acht Shows in sechs deutschen Städten spielen werden. Endgültige Klarheit wird erst ein offizielles Statement der Band schaffen. Ungeachtet dessen deutet im Moment alles darauf hin, dass die Konzerte statt finden werden. Ein wichtiges Indiz dafür ist, dass die Tour-Crew seit gestern Abend sehr aktiv auf der Suche nach Helfern ist.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

413
Kommentare

  1. paula
    410
    30.5.2009 - 22:58 Uhr

    OH ja,Dave girl,bin ganz Deiner Meinung,ich kanns auch nicht mehr lesen.
    Ich freu mich so die Jungs wiederzusehen,keiner weiss was kommt,aber genau das ist die Hauptsache,Dave muss gesund werden.
    Ich glaube auch er und seine Familie haben grundlegend andere Sorgen,stellt man sich vor das es einem selbst in der Familie treffen würde,wäre das Konzert für mich auch erledigt und…….die Welt dreht sich weiter!!!!!

  2. Dave girl
    409
    30.5.2009 - 19:44 Uhr

    Es ist traurig was die Fans für ein Scheiß hier schreiben,seid zufrieden das Dave am Leben ist.Es werden alle Konzerte nachgeholt.Also jammert nicht so rumm.

  3. milchen
    408
    28.5.2009 - 14:32 Uhr

    Nach der schweren Erkrankung von Depeche-Mode-Sänger Dave Gahan (47) ist die Deutschland-Tour der Band neu organisiert worden.

    Der Auftritt am 7. Juni in Leipzig fällt aus, die vorher geplanten Shows in Hamburg und Düsseldorf werden verschoben, wie die Konzertagentur in Frankfurt mitteilte. Neuer Termin für die Hamburger Show ist der 1. Juli, für die beiden Düsseldorfer Konzerte stehen noch keine Daten fest. Die Karten für Hamburg und Düsseldorf behalten ihre Gültigkeit; die Tickets für das ausgefallene Leipziger Konzert können entweder gegen Tickets für die Konzerte am 8. (Leipzig) und 10. Juni (Berlin) eingetauscht oder gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden.

    Auftaktkonzert der «Tour Of The Universe» ist jetzt das ursprünglich zweite Leipziger Konzert am 8. Juni. Auch in Berlin (10. Juni), Frankfurt (12. Juni) und München (13. Juni) soll die britische Band wie ursprünglich geplant auf der Bühne stehen. Wegen eines bösartigen Blasentumors von Gahan, der inzwischen in einem New Yorker Krankenhaus erfolgreich operiert wurde, waren bereits zahlreiche Konzerte in Süd- und Ost-Europa abgesagt worden. Bis zum Auftritt am 8. Juni in Leipzig werde der 47-Jährige eine ärztlich angeordnete Pause einlegen.

  4. Hempi
    406
    28.5.2009 - 6:24 Uhr

    Hallo Sven da haste Recht, aber ist dieses Bild nicht sinnbildlich für die letzten Wochen wo Spekulationen die Überhand genommen haben. Seriösität ist in dieser Sache kaum noch zu sehen und wohl auch nicht zu erwarten solange niemand etwas weiß wie es weitergeht, wenn nicht einmal die bestinformiertesten Leute wie auch der Konzertverantstalter weiß was wirklich los ist …

    LG Hempi und einen schönen und hoffentlich klärenden Tag für uns alle hier.

  5. DM-Angel
    405
    28.5.2009 - 1:24 Uhr

    @sven:
    Kannst ned mal die Kommentarfunktion abschalten?
    Das ist ja nimmer zum Aushalten hier!
    399 Kommentare mit mehr oder weniger dem selben Inhalt. Und das bei fast jeder News.
    Am Besten erst wieder Kommentare zulassen, wenn es wirklich Zusagen oder Absagen für die Deutschland-Konzerte gibt.
    So macht das doch alles keinen Sinn.
    DM for ever!!!

  6. E.S.
    404
    28.5.2009 - 0:58 Uhr

    Meine Stellungnahme lautet:
    Ich glaube nicht mehr an einen Auftritt in Düsseldorf. Eine zulange Funkstille.
    Wer möchte schon einen halbgenesenen Dave Gahan sehen nur weil er vertragsmäßig verpflichtet ist?
    Eine reine Gewinnspekulation des Veranstalters-bis zum letzten Moment, jeder tag bringt Zinsen.

  7. gebongt
    403
    28.5.2009 - 0:24 Uhr

    das bild ist ja geil!
    ich würde sagen dave sieht darauf gar nicht gut aus. man achte nur auf den trüben blick, ganz ausdrckslose augen.
    außerdem hinkt er mit dem linken fuß…

    ; )

  8. Ellen
    402
    28.5.2009 - 0:00 Uhr

    Ohweh, mir tut der Veranstalter echt leid, sollten Depeche Mode nicht auftreten können.
    Das Ganze klingt wie halbschwanger:D.
    Alles Gute Dave Gahan, eine Nachricht der gesunden Verbleiblichen 2 Mitglieder hätte wohl getan.

  9. Suse
    401
    27.5.2009 - 23:41 Uhr

    @DeMoLübeck
    wohl Betriebswirt;),
    aber stimme Dir zu.
    Ich denke nicht, daß es einen Auftritt in Düsseldorf geben wird, eine Magen-Darm Verstimmung braucht tatsächlich nicht eine so lange Zeit, ich weiß das.

1 39 40 41