Home >
- Anzeige -

Amphi Festival 2015 – Stürmischer Neustart auf neuem Gelände

Die Überschrift war wohl am vergangenen Amphi Festival Wochenende Programm, denn aufgrund der Wetterlage mussten die Außenbühnen auf dem Gelände um die Lanxess Arena geschlossen bleiben. Künstler konnten nicht auftreten, wurden umdisponiert, da wurden Slots verschoben, Bands gestrichen, Timetables neu erstellt. Aber es war wohl die vermutlich klügste Entscheidung niemanden draußen auftreten zu lassen, Sicherheit geht schließlich vor.

Front 242 - Lovely Day

Remix-Wettbewerb

Front 242 verschenken 2-Track-Single

Das belgische EBM-Urgestein Front 242 verschenkt eine Download-Single mit den beiden Tracks „Lovely Day (Remastered)“ und „Take One (RadicalG Mix)“. Außerdem lädt die Band zum Remix-Contest auf.

Neue Suicide Commando Single „The Pain That You Like“ kommt am 24. Juli

Dass Johan van Roy nicht untätig in seinem belgischen Tonstudio sitzt, war ja schon eine Weile bekannt. Dass es ein neues Album und eine Single geben wird ebenso. Nun wurde das Releasedatum mit dem 24. Juli 2015 für die Single „The Pain That You Like“ bekannt gegeben. Ob es in Suicide-Commando-Manier weiter geht, sich der Sound weiter entwickelt hat, die Reise vielleicht in die Electro-Anfänge geht oder das ganze zu einem Klischeetrack wird, werden wir dann wohl spätestens im Juli sehen. Fakt ist, Herr van Roy hat sich musikalischen Beistand bei Front242-Sänger Jean Luc de Meyer geholt, die Single kommt als Digital Release und als auf 999 Stück limiterte Fassung auf den Markt. Noch dazu werden unter anderem Remixe von C-Lekktor, FragileChild und Decoded Feedback auf „The Pain That You Like“ zu finden sein. Und für die ganz harten Sammler gibt es ein Fanbundle, limitiert auf 250 Stück mit Shirt, Beutel und natürlich der Single. Jetzt heißt es wohl nur noch “ Warten auf den Sommer“… Track List: 1. The Pain That You Like 2. Crack Up 3. The Pain That You Like (Pleasure & Pain Remix) 4. The Pain That You Like (There Will Be Blood Remix by Pride …

Bericht: Schwarz, schwärzer, Wave-Gotik-Treffen 2015 in Leipzig – Teil 1

Freitag – Ankommen, Gucken, Zurechtfinden, Tanzen! Die Stadt ist schwarz. Ein bisschen zumindest, denn entweder hat sich zum 24. Mal des Wave-Gotik-Treffens die Besucherschar vermindert oder einfach besser auf mehrere kleine Locations verteilt. Vielleicht war auch der Bahnstreik Schuld, dass einige gar nicht erst den Weg in die Messestadt gefunden haben. Die Bahnen waren auch irgendwie leer oder leerer als in den Jahren zuvor, der Augustusplatz und die Innenstadt zwar angeschwärzt, aber nicht so sehr wie in den letzten Jahren Treffpunkt für Szenegänger und Fotobegeisterte. Sei es drum, Konzert – und Rahmenprogramm des Freitags waren wirklich nicht zu verachten: In der Absintheria Sixtina gab es wie jedes Jahr das traditionelle Absinthfrühstück und den kleinen Markt mit hübschen ausgewählten Verkaufsständen. Desweiteren gab es eine Filmvorführung „Wave Summer in Brasilien – A Rock Dokumentary“, eine Lesung von „Wahre Märchen II“ mit Gesang von Nina de Lianin und selbstverständlich das musikalische Programm auf der Hofbühne mit Lykanthea, Schattenkinder und Electronic Noice. Auf dem Agra Gelände gab es von abwechslungsreichen Essens- und Getränkestände, über die Shopping-Halle mit unzähligen Verkaufsständen von wunderschönem Kopfschmuck über Klamotten bis hin zu ausgefallener Deko, dem Foyer wo einige Autogrammstunden stattfanden, dem Café wo Bilder u.a. von Annie Bertram und …

Haujopbb - We must wait

Neues Album im Juni

Video: Haujob „We Must Wait“ (mit Jean-Luc De Meyer)

Haujob haben für Juni ein neues Album angekündigt. Vorab gibt es den brandneuen Track „We must wait“ mit Front 242-Sänger Jean-Luc De Meyer als Gastsänger zu hören. Und zu sehen: Der Videoclip zum Song enthält zahlreiche Referenzen an das Front 242-Video von „Headhunter“. Wir zeigen Euch das Video.

Front 242

Gewinnspiel

Front 242: Gewinnt 5×2 Karten für Live-Shows!

„No sex until marriage!“ Diese Verhaltensregel für ein keusches Sexualverhalten ist zugleich eine der bekanntesten Textzeilen der Band Front 242. Das belgische EBM-Urgestein ist im Februar auf Tour. Wie verlosen 5×2 Tickets zu den Shows!

Douglas McCarthy präsentiert erste Kostprobe

Nitzer Ebb Frontmann Douglas McCarthy hat einen ersten Vorgeschmack auf sein erstes Soloalbum „Life Is Sucking The Life Out Of Me“ verfügbar gemacht. Bei dem gut 1minütigen Snippet handelt es sich um die Vorabsingle „Hey„, die ab dem 09.04. erhältlich sein wird.

Amphi Festival 2012 – Ersatz für Front242 verkündet!

Nachdem Front242 vor wenigen Wochen überraschend verkündet haben ab Mai keine Shows mehr in Europa zu spielen, und damit auch zeitgleich ihren Auftritt im Rahmen des diesjährigen Amphi Festivals in Köln absagten, gibt es nun Neuigkeiten. Mit Apoptygma Berzerk haben die Macher einen würdigen Ersatz gefunden, der die freie Position übernehmen wird. Nach der Absage von Front242 initiierten die Veranstalter auf der Facebook-Seite des Festivals eine Umfrage, in der APOP zu den meistgewünschten Acts zählten.

Something about…

Front242: haben auf ihrer Homepage bekanntgegeben, dass sie ab dem 01.05.2012 für unbestimmte Zeit keine Konzerte mehr in Europa spielen werden. Auch die bereits bestätigten Gigs im Rahmen des Amphi Festivals & der Nocturnal Culture Night sind abgesagt worden. Weitere Hintergründe hinsichtlich dieser Entscheidung wurden bisher nicht bekannt.

mind.in.a.box – Teaser zum neuen Album veröffentlicht

mind.in.a.box haben die Arbeiten an ihrem neuesten Album beendet und einen 7-minütigen Albumteaser hochgeladen. „Revelations“ wird am 20.01.2012 erscheinen und an die Story der ersten drei Alben anknüpfen. Musikalisch gibt es wieder eine Mischung aus düsteren Trance-, Ambient- und Elektrosounds, die mit raffinierten Liedtexten gespickt sind.

Christmas Ball Festivals 2011 mit Front 242 und Combichrist (Verlosung)

Das Jahr neigt sich dem Ende, doch nicht ohne eine Festival, dass die schwarze Szene noch einmal in Entzückungen versetzen wird. Die Christmas Ball Festivals waren schon im vergangenen Jahr mit insgesamt 6.000 Besuchern überaus erfolgreich. Und auch in diesem Jahr haben die Veranstalter wieder ein erstklassiges Line-Up zusammen gestellt. In Hannover, Köln, Neu-Isenburg und Berlin können sich die Fansauf Front 242, Combichrist, Hocico, The Klinik und Solitary Experiments freuen. Depechemode.de verlost acht Tickets!

- Anzeige -
Consent Management Platform von Real Cookie Banner