Home / Depeche Mode News / Neues Tribute Album im Mai

Neues Tribute Album im Mai

depeche-mode-tribute-bigDas belgische Label „Alfa Matrix“ veröffentlicht am 15. Mai ein neues Tribute Album mit dem Titel „Alfa Matrix Re:Covered – A Tribute To Depeche Mode“. 32 Künstler aus der Electroszene haben sich Depeche Mode-Songs vorgenommen und sie neu interpretiert; darunter sind bekannte Namen wie Sebastian Komor (Zombie Girl, Komor Kommando), Jean-Luc Demeyer (Front 242) und Claus Larsen (Leaether Strip). Ihr könnte das 2-CD-Album zum Preis von 15,90 Euro (zzgl. Versand) bei Ebay kaufen. Hier ist die Trackliste:

Cdone :
01. I:SCINTILLA . i want it al
02. KRYSTAL SYSTEM . master and servant
03. MESMER’S EYES . stripped
04. LEAETHER STRIP . blasphemous rumours (black edit)
05. KANT KINO . question of time
06. KOMOR KOMMANDO feat. J-L De Meyer (FRONT 242) . john the revelatory
07. NEIKKA RPM . boys say go
08. ACYLUM vs. HAUSHETAERE. it’s no good
09. DUNKELWERK . any second now
10. NEBULA-H . photographic
11. DIFFUZION . sacred
12. TECHNOIR . lie to me
13. REGENERATOR . precious
14. KOMOR KOMMANDO . personal jesus
15. STAR INDUSTRY . enjoy the silence
16. KLUTAE . new dress

Cdtwo :
01. SCHWARZBLUT . leave in silence
02. AYRIA . in your room
03. SEIZE . shake the disease
04. ESSENCE OF MIND . Strangelove
05. 32CRASH . get the balance right
06. HELALYN FLOWERS . i feel you
07. TAMTRUM . personal jesus
08. INURE . rush
09. VIRGINS O.R PIGEONS . people are people
10. PLASTIC NOISE EXPERIENCE . world in my eyes
11. PSY’AVIAH . stripped
12. AIBOFORCEN . little 15
13. O.V.N.I. . never let me down again
14. MIND:STATE . stories of old
15. IMPLANT . nothing’s impossible
16. LEAETHER STRIP . black celebration (white edit)

Weitere Info zum Album unter www.depeche-mode-tribute.com .

Depeche Mode Tribute - 32 tracks - out NOW on Alfa Matrix !

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

312 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Wenn ich jetzt zynisch werden würde, würde ich jetzt schreiben „es wäre besser wenn Depeche Mode SOTU so machen würden, dass es nach Depeche Mode klingt!“
    Mache ich aber lieber nicht ;-)

  2. fehlt noch ne platte von diesel christ die die sotu so zum klingen bringen wie angeblich dm-fans es mögen .. juchu

  3. der einzige der je einen song von dm für meine ohren toll gecovert hat ist j.cash ;-)

  4. @Daveman
    Hatte eigentlich gerade Lust was zu posten!
    Finde die Platte auch genial, aber mir ist gerade der „Appetit“ vergangen, wenn ich schon wieder so einen blöden „ewig gestrigen“ Slogan lesen muß.
    Intoleranz pur!
    Und Tschüß

  5. so genial wie stripped von rammstein wird wohl kaum ein song auf dieser scheibe sein.

  6. Ja warum passiert das wohl alles auf einmal….
    Wollen halt alle was ab haben vom großen Kuchen. Im Moment sind DM eben in aller Munde und da wird die gewogene Fangemeinde halt auch schneller für’ne Tribute Platte die Geldbörse zücken!!! Alles Geldmacherei.
    Und leider sind die Sachen meist genauso langweilig oder nervig wie die Remixe.

  7. Schönes Ding! Nur schade, dass alles auf einmal auf einen hier einprasselt….. Da vergehen Jahre wo kaum etwas passiert und nun kommt hier ein Ding nach dem anderen…. Maulen auf hohem Niveau… ;) Und ich sach euch… die neue Scheibe ist der Hammer!!!! Lasst euch nicht von den ewig gestrigen irritieren und geniesst dieses besondere Jahr im Zeichen von DeMo… Enjoy it!!!!!

  8. erster…hähähähähähähhhhh
    und dm sind doch die besten…sotu ist einfach genial

Kommentare sind geschlossen.