Home / Depeche Mode News / Neues Album „Playing the Angel“ erschienen

Neues Album „Playing the Angel“ erschienen

Playing the AngelNach vier Jahren Pause haben Depeche Mode ihr elftes Studioalbum „Playing the Angel“ veröffentlicht! Diesmal sind sich Musik-Kritiker und Fans einig: Depeche Mode ist mit „Playing the Angel“ wieder ein herausragendes Album gelungen, das an Meisterwerke wie „Violator“ oder „Songs of Faith and Devotion“ anknüpft. Von den insgesamt zwölf Stücken stammen erstmals auch drei Songs aus der Feder von Frontmann Dave Gahan.

Das Album ist als CD-Album (12,95 €), in einer Deluxe Edition (SACD +DVD, 19,99 €) und als 2-LP erhältlich.

Wer bislang keine Möglichkeit hatte, in das neue Album reinzuhören, sollte einmal die Seite http://www.muteplayground.de/depeche-mode aufrufen. Dort findet Ihr auch ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen.

Apropos Gewinnen: Über den DM-Receiver könnt Ihr im Moment eine Reise nach NYC zum Warmup-Gig von Depeche Mode gewinnen! Mit einer vervollständigten Registrierung nehmt Ihr automatisch an der Ziehung teil. Hier ist der direkte Link zur Registrierung: http://dmreceiver.com/signup/

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

835 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Hallo Leute,

    habe mal in die neue Scheibe von DM reingehört und war total begeistert – back to the roots.
    Habe bisher alle DM-Alben gekauft. Bis Violator habe ich alle auch noch zusätzlich auf Vinyl.
    Doch nun ist die neue CD mit einem besch… Kopierschutz versehen, also keine Audio-CD mehr. Was soll der Sch…? Ich lasse mir doch nicht vorschreiben, auf welchen Geräten ich meine CDs abspiele! Ich werde diese CD nicht kaufen, auch wenn es mir schwer fällt! Habe schon bei Mute Records (EMI Tochter) protestiert! Schließt Euch an, bitte!!!

  2. Der Kopierschutz kotzt mich an. Ich bereue jeden Einzelnen der 17 Euros, die ich für das Teil abgedrückt habe und bringe die CD morgen zurück. Ich INSTALLIERE doch keinen weiteren Player nur damit ich mir ein einzige CD damit anhören kann…
    Selbst ein Player der nur aus einer ausführbaren EXE besteht wäre schon nervig, aber sowas ist abschreckend *kopfschüttel*

  3. leute, das ist alles zu schön um wahr zu sein! 12 jahre hab ich warten müssen, 2 völlig enttäuschende alben lang, und ich hatte es schon aufgegeben.. und dann kommen die tatsächlich mit so einem album.. solchen darken, bissigen, intensiven songs.
    [in der „galore“ (ansonsten sehr gutes interview mit dave ) nennen die „nothing`s impossible“ übrigens „schwach“ – finde das ist mit der beste song ever, und erinnert mich sehr an das gute alte „to have and to hold“, von MFTM]

  4. @ nibbi

    Hey Du!!!!!!!!! Versteh ich nicht,werde mich gleich noch mal drum kümmern.versuch mir doch später mal eine neue Email zu schicken.Gegen Abend.Gruß ^^

  5. @kel-sha:
    Hey! Habe gerade versucht Dir eine Email zu schreiben,jedoch kam sie mit einer Unzustellbar-Meldung zurück! Ist alles wohl korrekt eingerichtet??
    :-(

  6. @Der Boxer 812

    Hallo Boxer!

    Konstruktive Beiträge! So, So!
    Dann fang doch mal an!

    Ich kann nämlich bei DEINEM Kommentar nichts zum neuen Album lesen!

    Nur Beleidigungen!
    Wenn DICH die anderen Kommentare stören (Tonne), dann überspring sie doch einfach!

    Tschüs und schönes Wochenende!

  7. Tja Leute, Schluss mit lustig, raus aus der Tonne, der Boxer hat keine Lust mehr. Und was der Boxer sagt, wird getan. Klar?!

    Also, geht schlafen, verkriecht euch in eurem zuhause (wenn ihr denn eins habt) und kommt erst wieder raus, wenns wirklich interessante Neuigkeiten gibt. Aber nicht kommentieren! Dafür sind andere Leute da. Solche, die wirklich Ahnung haben und nicht nur zum Spass hier sind. Und vielleicht dürfen einige von uns ja doch noch bei der Tour dabei sein.

Kommentare sind geschlossen.