Halo

Downloaden bei  
Amazon

Du trägst die Schuld
Wie Fesseln an deinen Füßen
Wie einen umgekehrten Heiligenschein
Ich kann das Unbehagen in deinem Sitz fühlen
Doch in deinem Kopf sieht es noch schlimmer aus

Da ist ein Schmerz
Ein Verlangen in deinem Herzen
Das Verlangen, frei zu sein
Siehst du nicht
Daß Liebe kostbar ist
Sei hier für dich und mich

Und wenn sich unsere Welten trennen
Wenn alles zusammenstürzt
Wir haben es verdient
Und werden es nicht bereuen

Bring deine Ketten
Deine Lippen der Tragödie
Und sinke in meine Arme

Und wenn sich unsere Welten trennen
Wenn alles zusammenstürzt
Wir haben es verdient
Und werden es nicht bereuen

Words by Martin Gore (c) 1990 Sonet Records & Publishing Ltd.

5
Kommentare

Anzeige
  1. der_seinen_Frieden_will
    17.1.2015 - 15:56 Uhr
    5

    DANKE!!!

    ->besser hätte ich es nicht sagen können!!!

  2. Exciter4
    19.8.2014 - 13:49 Uhr
    4

    Jetzt muss ich doch auch noch meinen Senf zur Halo-Übersetzung dazu geben.

    Die aktuelle Übersetzung scheint mir doch sehr plump und lässt viele Feinheiten einfach weg:

    Und wenn sich unsere Welten trennen
    Wenn alles zusammenstürzt
    Wir haben es verdient
    Und werden es nicht bereuen

    Meine Übersetzung wäre in etwa so:

    Und wenn unsere Welten auseinander fallen
    Wenn die Wände auf uns herabstürzen
    Obwohl wir es verdient haben könnten
    Wird es das wert sein

    Obwohl sie sicher nicht singbar ist (alleine schon wegen der viel höheren Anzahl Silben), ist sie doch um einiges näher dran am Originaltext.

    Ich habe “könnten” gewählt, weil “dürften” oder gar “mögen” ziemlich merkwürdig klingen.

    Lg

    Exciter4

  3. dady
    25.10.2013 - 22:02 Uhr
    3

    Wer hat das bersetzt? Sinngemss passt es vllt, aber den lyrischen Charakter hat derjenige gettet …


    Und wenn unsere Welten auseinanderfallen
    und die Wnde einstrzen
    obwohl wir es vielleicht verdienen
    wird es das wert sein

    … wre evtl. etwas feinfhliger ….

  4. sacred23
    10.6.2013 - 16:25 Uhr
    2

    gänsehaut, gänsahaut, gänsahaut! das teil hat erst spät-so ab 93er tour bei mir gezündet-bis heute absoluter hammer!!!

    danke dafür!!!

  5. Lars
    25.4.2013 - 17:21 Uhr
    1

    “and when our worlds they fall apart” sollte man eher übersetzen mit “und wenn unsere (bisherigen) Welten auseinander fallen / kaputt gehen” … wäre auch inhaltlich richtiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.