Home / Magazin / Erasure – "Erasure Show" auf DVD

Erasure – "Erasure Show" auf DVD

ErasureIm Frühling tourten Andy Bell und Vince Clarke mit der „Erasure Show“ zum aktuellen Album „Nightbird“ durch Europa. Ab 28. Oktober gibt es die mitreißende Show, die Erasure und die bezaubernden Background-Sängerinnen Valerie Chalmers und Ann Marie Gilkes engelsgleich im verwunschenen Märchenwald präsentierte, mit dem Titel „The Erasure Show – Live in Cologne“ nun auch auf DVD.

Auf der 1. Disc gibt es das über 100 Minuten lange Live-Konzert aus dem Kölner E-Werk. Mit Hits wie: „Breathe“, „Victims Of Love“, „Sometimes“, „A Little Respect“ und „Oh Lá Amour“.
Auf Disc 2 gibt es Zusatzfeatures wie z.B. Songs aus dem Live-Konzert in Kopenhagen vom Juni 2003, ein Making Of, ein Interview mit Dave und Andy, die Video-Clips der letzten drei Erasure-Singles sowie ein „Easter-Egg“ .

erasure.de
mute.de

6 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. ich war in berlin dabei! die show war super! vince hat ja in einem interview mal gesagt,er nimmt kein mikro mehr in die hand…die überraschung war an dem abend-als er es dann doch tat-natürlich groß!!!!zwischen den beiden stimmt die chemie,da ändert auch der solo-ausflug von andy nichts dran. vielleicht wird andy ja patenonkel vom „vincechen“???
    übrigens wer das solo-album noch nicht hat,verpaßt was!!!die songs sind alle absolute hits und mit claudia brücken + jake shears hat er sich tolle verstärkung geholt!also KAUFEN(ich glaub hier tummelt sich einer,der euch da helfen kann)schönes we

  2. bestimmt vince dave hannes klaus clark ist gemeint. oder dave bell von softcell war auch da und gibt ein statement ueber die show ab. ;-)

Kommentare sind geschlossen.