Home / Depeche Mode News / Anton Corbijn dreht Video zu „Suffer Well“

Anton Corbijn dreht Video zu „Suffer Well“

Anton CorbijnDepeche Mode arbeiten zur Zeit am Video zu ihrer dritten Singleauskopplung „Suffer Well“, die im Februar 2006 erscheinen soll. Gedreht wird der Clip diesmal wieder von Anton Corbijn, wie der Musiksender MTV auf seiner Homepage berichtet. „Es ist aufregend, wieder mit Anton Corbijn zu arbeiten“, wird Sänger Dave Gahan zitiert. „Und Anton freut sich auch sehr. Es wird für eine ganze Weile das vorerst letzte Video von ihm sein. Ich glaube, danach arbeitet er an einem Film.“

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

62 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. iss das schööön…. :-)
    die videos von uwe flade waren ja nicht schlecht… aber, ich finde das die videos von anton besser zur musik von depeche passen.

    greetings ;-)

  2. hm… ich weiss nicht. sicher besser wie der Uwe, aber… hm… ich lass mich überraschen. „kunst“ ist nicht gleich gut…
    ich mag über die hälfte von dem nicht was Corbijn gemacht hat, aber ich denk einfach mal positiv drüber, und das es nicht schlimmer als APTIUT werden kann.

  3. finde ganz okay was der Uwe gemacht hat, viel besser als die exciter videos!
    trotzdem Corbijn bleibt nun mal der alte Klassiker. ob ers noch kann?

  4. aptiut war nicht so das wahre, aber precious war schon sehr gut und originell, das muss man dem flade lassen. Mal schauen was corbijn macht, lange nicht alles von ihm ist super, siehe covers, bühne. als alter fan freue ich mich aber sehr darauf

  5. JA JA JA JA JA JA JA JA
    DANKE DANKE DANKE DANKE

    endlich wieder Corbijn !!!

    Sorry an alle Uwe Flade Fans, aber seine Videos waren alle (meiner Meinung nach) schlecht – haben kein Thema, keine Handlung, soll lieber Videos für Britney Spears drehen …

    Bin zwar mit Suffer Well als Single-Auskopplung nicht ganz so zufrieden, aber wenn Corbijn das Video dreht, hat die ganze Sache etwas Gutes :-)

    Gruß

  6. das hat doch garnix zu bedeuten. uwe flade hat auch mal gute videos gemacht. und so wie seine letzten dm videos nicht gut ankamen, genauso kann anton nicht jeden zufrieden stellen, siehe covers…

  7. da können wir uns mal wieder über eine videoveröffentlichung freuen. die letzten video´s waren ja nicht wirklich der bringer.

Kommentare sind geschlossen.