Nachdem in den vergangenen Wochen reichlich neue Musik Veröffentlicht wurde, wird es diesen Freitag wieder etwas ruhiger.
Neues gibt es zu hören & zu berichten von: VCMG, Mono Inc., tyDi und Tocotronic.
Viel Spaß beim Lesen!

Mono Inc.

Spätestens seit ihren Hits „Voices Of Doom“ und „Get Some Sleep kennt auch die letzte schwarze Seele die Musik der drei Herren mit der Lady an den Drums. Im Frühjahr 2010 starten Mono Inc. ihre erste Headliner Tour, die auf Grund der starken Nachfrage um weitere 15 Shows verlängert werden musste.
Es folgt eine gemeinsame Tournee mit Unheilig sowie das Album „Viva Hades„, mit dem die Band erstmals in die Top50 der deutschen Albumcharts einsteigen konnte.
Seit heute steht nun der neueste Spross von Mono Inc. in den Läden und hört auf den Namen „After The War„. Bereits die erste Single-Auskopplung „After The War“ wurde zur bis dato erfolgreichsten MONO INC.-Single mit einem Sprung auf #4 in den DAC. Der Silberling erscheint in drei Konfigurationen und kann u.a. auch als Sammlerbox erworben werden.

Mono Inc. - After the war
bestellen bei Amazon

VCMG

Nachdem aus dem aktuellen Album „Ssss“ von VCMG, dem gemeinsamen Musikprojekt von Vince Clarke und Martin Gore, bereits zwei Singles veröffentlicht wurden, gibt es seit heute mit „Ep3 / Aftermaths“ die nächste Ep. Erhältlich ist diese wie gewohnt in digitaler Form oder als 12″ Vinyl! Die Remixes auf der Single stammen von der berühmten englischen EDM-Formation LFO (Warp) und vom Mitgründer des legendären Raster Noton Labels Alva Noto.

VCMG - Ep3/ Aftermaths
bestellen bei Amazon

tyDi

Elektronische Musik und DJs aus „Down Under“ sind wahrlich rar gesät. Der junge Australier tyDi bildet daher eine echte Ausnahme und konnte sich in den vergangenen Jahren nicht nur als DJ, sondern auch als Produzent etablieren. Seit kurzer Zeit ist tyDi auch mit seiner eigenen Radioshow „Global Soundsystem“ weltweit zu hören. Mit dem an der gleichnamigen Radiosendung angelehnten Sampler „Global Soundsystem 2012: California“ erscheint nun die erste eigene Mix-Compilation des Australiers. Auf dieser vereint er die angesagtesten Tracks und neuesten Trance-Hymnen.
Mit seinen gerade einmal 25 Jahren zählt Tyson Illingworth zu den jüngsten und hoffnungsvollsten Nachwuchskünstlern der Trance- und EDM-Community. Neben eigenen neuen Tracks präsentiert tyDi auf dieser Compilation auch Acts wie Chicane, Andy Moor und Heatbeat. Derzeit ist der Sampler nur digital erhältlich und bietet insgesamt 18 Tracks und zusätzlich einen zirka 80minütigen Non-Stop-Mix.

tyDi - Global Soundsystem 2012: California
bestellen bei Amazon

Tocotronic

Mit ihrem fünften Album „Kook“ gelang Tocotronic im Jahr 1999 endgültig der große Durchbruch. Die erste Single „Let There Be Rock„, die mit der Fanfare von Europes „The Final Countdown“ und anderen Classic-Rock-Referenzen jongliert, erwies sich schnell als stadionkompatibel, ebenso wie „Jackpot“, eines der schönsten Liebeslieder in deutscher Sprache.
Für die Bläser- und Streicherarrangements auf dem Album zeichnet Micha Acher ( The Notwist ) verantwortlich. Die Hassausbrüche früherer Texte wichen auf K.O.O.K. Andeutungen, mit denen man einer beunruhigenden Zeitenwende ( „Die neue Seltsamkeit“ ) beizukommen suchte, ohne sich über das Gefühl der eigenen Ohnmacht hinwegzutäuschen.
13 Jahre nach der Veröffentlichung dieses Albums erscheint nun die Vinyl Deluxe Reissue auf 180 Gramm Vinyl, inklusive der beiden Bonustracks „Ja“ und dem zweiten Take von „K.O.O.K.“ .

Tocotronic - Kook ( Vinyl Reissue )
bestellen bei Amazon

Zur Startseite

1
Kommentar

  1. 10.10.2012 - 1:38 Uhr

    wholesale soccer jerseys

    http://www.soccercleatsfans.com/ wholesale soccer jerseys