Das Album "Paper Gods" erscheint am 11. September

Duran Duran 2015. Foto: Pressefoto

Duran Duran werden sich am 11. September mit der Platte „Paper Gods“ zurückmelden. Es ist das erste Album der Jungs um Simon Le Bon seit fünf Jahren.
Der 14. Longplayer wurde mit Nile Rodgers, Mark Ronson, Josh Blair und Mr. Hudson in London produziert. Als Gäste werden unter anderem Red Hot Chili Peppers-Gitarrist John Frusciante und Lindsay Lohan (!) zu hören sein.
Die erste Single, „Pressure Off“, soll in den kommenden Tagen digital erhältlich sein. Leider führt die geplante Tour zum neuen Album nicht in unsere Nähe. Nach ein paar Festivals im September stehen die USA und Großbritannien von Oktober bis Dezember auf dem Programm.

 Henning Kleine
Henning (Jahrgang 1976) arbeitet als TV-Journalist in Hamburg. Er ist Synthie-Pop Liebhaber und großer Fan der Pet Shop Boys.

Zur Startseite

1
Kommentar

  1. Per
    1
    19.6.2015 - 5:44 Uhr

    DD immer eine Reise wert

    habe sie in Dortmund bei der letzten Tour gesehen. Trotz angeschlagener Stimme von Simon LB war es klasse.
    Keine Frage, nicht nur 80iger Jahre Feeling, nein, ein guter Mix aus Allem ( nur kein Save A Prayer :( ).
    Schade, dass es keine D. Tour gibt. Freu mich aufs Album :-)