JEANNE_ADDED_5976_OK1_CREDITS_element_s _Marikel_Lahana_1100Am 19.02. erscheint das Debütalbum von Jeanne Added. Und es heißt nicht nur „Be Sensational“, es klingt auch so. Als Appetitanreger haben wir heute exklusiv für euch das neue Video zu „Look At Them“.

Ja, wir behaupten tatsächlich, dass der offensive Albumtitel der 35-jährigen Französin treffend gewählt ist. Diese hat zunächst klassischen Gesang und Cello studiert, dann gar Jazzgesang gelernt, doch von alldem ist in der Musik – von der trainierten und sehr vielseitigen Stimme abgesehen – gar nicht mehr so viel zu hören. Denn das, was uns da erwartet, ist cineastische Popmusik mit vielen elektronischen Elementen und gelegentlichen (post-)punkigen Ausbrüchen.

Doch mehr zu alldem in Kürze – heute ist, wie gesagt, erst einmal die Videopremiere angesagt. Also viel Spaß mit „Look At Them“:

Jetzt Jeanne Added - Be Sensational bei Amazon vorbestellen

P.S. Und Tourdaten haben wir auch noch für euch:
22.03. Frankfurt am Main – Brotfabrik
23.03. Köln – YUCA Club
24.03. Hamburg – Haekken
26.03. Berlin – Privatclub

www.jeanneadded.com
www.facebook.com/jeanneaddedpage

Letzte Aktualisierung: 26.1.2016 (c) depechemode.de

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.