Mit ihrem Erstlingswerk „Enjoy The Fall“ lieferten Edge Of Dawn eines der großen elektronischen Highlights des Jahres 2007 ab. Mit dem Nachfolger „Anything That Gets You Through The Night“ knüpft das Duo nun am Debüt an und liefert ein weiteres, großartiges Album voller Ohrwürmer und düster-romantischen Balladen.

Drei Jahre kreative Pause liegen zwischen den beiden Alben. Diese Zeit haben Frank M. Spinath und Mario Schumacher hörbar gut genutzt. Gewohnt elektronisch und mit dem gewissen Etwas versehen, versprüht bereits der Opener „Beyond The Gate“ den typischen Sound des Duos. Eine satte Produktion trifft hier auf eine eingängige und intelligent arrangierte Melodik. Gesangliche Unterstützung bekommt Frank dabei von Iris Frontmann Reagan Jones.
Ein perfekter Auftakt in ein komplexes und elektrisierendes Album, das die Geschichte einer unheilvollen Nacht voller Angst, Aggressionen und Lust erzählt. Neben der musikalischen Umsetzung des Themas, findet sich auch im Booklet eine gelungene visuelle Aufarbeitung.

Musikalisch bewegen sich Edge Of Dawn auf ihrem neuen Werk nicht nur auf den clubtauglichen Pfaden, die sie allerdings gekonnt mit erstklassigen Tracks wie „Stage Fright“ oder „Valid World“ beschreiten. Große Momente bietet das Duo auch mit der melancholischen Ballade „Denial„, bei der die fragile Instrumentierung perfekt mit Franks Stimme verschmilzt und einen der atmosphärischsten Songs des Albums zaubert. Minimalistischer und ein Stück weit poppiger wird es dagegen mit „Save My Soul„, das durch seine leichte Retro-Attitüde überzeugen kann und zusätzliche Akzente auf dem Album setzt.

Wie aus einem Guss wirkt auch der Rest der CD. Harmonische Übergänge, prägnante Melodien und diverse Ohrwürmer lassen „Anything That Gets You Through The Night“ zu einem echten Leckerbissen für Fans anspruchsvoller elektronischer Musik werden.
Edge Of Dawn liefern mit ihrem zweiten Album den Beweis dafür, dass es auch heute noch möglich ist, innovative und spannende Musik zu produzieren. Von uns gibt es daher einen eindeutigen: Kauftipp!

„Edge Of Dawn – Anything That Gets You Through The Night“ bestellen bei:

bei poponaut bestellen!

bestellen bei amazon

www.edgeofdawn.de

Zur Startseite

3
Kommentare

  1. Lichthupe
    2
    4.6.2010 - 10:50 Uhr

    Siren’s Call … ist für mich der Favorit … das ganze Album ist sowas von gelungen … !!!!

  2. Cockernifga
    1
    3.6.2010 - 22:44 Uhr

    Der Track „Save My Soul“ ist erste Sahne.