Home > Magazin > Trackpremiere: Oberst & Buchner feat. Aydo Abay – Slot Machine

Trackpremiere: Oberst & Buchner feat. Aydo Abay – Slot Machine

Aydo Abay, Hansdampf in allen musikalischen Gassen, hat seine stets sofort wiedererkennbare Stimme mal wieder verliehen (hoffentlich bekommt er sie zurück, haha und sorry für den Gag). Hier für ein eingängiges Stück fluffig sommerlichen 80s-Pops.

Das wienerisch-berlinerische Duo Oberst & Buchner ist auch schon seit 15 Jahren zusammen aktiv. Viele, viele DJ-Sets und immer mehr auch eigene Platten. Im September erscheint mit „Marble Arch“ ihr zweites Album – und wenn man nach den bisher zu hörenden Stücken geht, wird das eine feine Reise durch verträumte Synthesizerwelten.

Doch nun zu unserer Songpremiere hier. Eine „dramatische Odyssey zwischen Pet Shop Boys, Hans Zimmer und Radiohead“ wird angekündigt – und zwei der drei Genannten kann man auch ernsthaft heraushören. Ein wunderbar atmosphärischer Track ist das geworden – bitte hört selbst:

Oberst & Buchner - Slot Machine feat. Aydo Abay (Original Mix)

Auf der morgen erscheinenden EP – oder Maxi, wie man früher gesagt hätte – gibt es den Track in gleich fünf Versionen. Und das lohnt sich. Der Wiener Planquadrat Remix erhöht ordentlich den Druck und betont die Clubtauglichkeit, während der Mala Ika Remix in der Gegenrichtung unterwegs ist und die entspannten 80er-Popmomente betont. Dazu gibt es Original Mix, Radio Edit und Instrumental, das volle Paket.

Hier könnt ihr die EP ordern: https://heimlich.fanlink.to/hmlep027

www.oberstbuchner.com

www.facebook.com/OberstBuchner

Thomas Bästlein

Thomas Bästlein schreibt (früher unter dem Spitznamen Addison) seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten erfolgt gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.