Home  →  

#WhatWeDoAtNight Cover

Blank&Jones – #WhatWeDoAtNight

Geschlagene acht Jahre ist es mittlerweile her, dass das Kölner Duo Blank&Jones ihr erfolgreiches Dance-Album „The Logic Of Pleasure“ veröffentlichten. In den folgenden Jahren brachten Piet und Jaspa die ebenfalls sehr erfolgreichen „Relax“-Sampler raus, auf denen es in erster Linie Chillout- und Ambient-Songs zu hören gab. Mit „#WhatWeDoAtNight“ gibt es nun endlich wieder clubaffine Songs auf die Ohren.

So80s Volume 10 erscheint im Juni!

Als Blank & Jones anno 2009 in ihren alten 80er Platten kramten und richtig Lust auf die eine oder andere Maxi-Single bekamen, stellten sie fest, dass auf CD bzw. als Download leider nur sehr wenig zur Verfügung stand. Das war der Zeitpunkt an dem die beliebte so80s Sampler-Reihe geboren wurde! Am 10. Juni folgt nun Volume 10.

Blank & Jones Present „So80s (Vol.9)“

Für alle Musikliebhaber der 80er Jahre wird der 6. Februar zum Festtag. Dann erscheint der mittlerweile neunte Teil der erfolgreichen „So80s“-Reihe des DJ- und Produzentenduos Blank & Jones. Die beiden Kölner haben wieder in den Archiven gewühlt und einige beachtliche Schätze zutage gefördert. 31 Tophits aus dem Hyper-Pop-Jahrzehnt in 12″ Mixes und Extended Versions – teilweise zum ersten Mal in Master Band Qualität oder erstmals überhaupt auf CD.

so80s - Volume 9

Neue so80s-Compilation im Februar

Die beliebte So80s-Reihe mit raren Maxiversionen aus den 80ern geht in die neunte Runde. Diesmal haben Pieter Blank und Japser Jones gesuchte Tracks von John Waite, Paul Hardcastle, New Order, Duran Duran, Fox The Fox und anderen Künstlern dieser Dekade aufgespürt.

Piet Blank und Jaspa Jones stellen ihre Schätze der 80er vor.

Piet Blank und Jaspa Jones stellen ihre Schätze der 80er vor.

Video: Blank und Jones stellen ihre Schätze der 80er vor

Blank & Jones im Plattenladen (D)

Die Macher der So80s-Reihe, Piet Blank und Jaspa Jones, waren im Kölner Saturnmarkt am Hansaring unterwegs und haben aus den Regalreihen ihre persönlichen Schätze der 80er-Jahren rausgesucht. Das Auswahl dürfte auch den meisten unserer Leser gefallen. Schaut’s Euch im Video an.

Neues von: Pet Shop Boys, Front Line Assembly u.a.

Auch an diesem Freitag darf unser wöchentliche Blick auf die Neuerscheinungen nicht fehlen. Neue Musik gibt es ab heute von: den Pet Shop Boys, Front Line Assembly, Equinoxx und einem speziellen Sampler. Viel Spaß beim Lesen!

so8os Vol. 8 – Tracklisting veröffentlicht!

Nach einem Gold Award für über 100.000 verkaufte Einheiten der „so8os“ Serie und einer grandiosen Falco Artist Edition, geht die beliebte 80er-Compilation nun in die achte Runde. Fast ein Jahr ließen sich Blank & Jones Zeit um ein neues Meisterwerk zusammenzustellen, das wieder mit vielen exklusiven und erstmals auf CD veröffentlichten Titeln aufwarten kann. Das genaue Tracklisting findet ihr weiter unten!

Falco bekommt eigene so8os Artist Edition

Blank & Jones feiern mit ihrer neusten so8os Artist Edition einen der größten deutschsprachigen Künstler überhaupt: Falco. Im Laufe der letzten 12 Monate haben Piet und Jaspa in akribischer Forschungsarbeit alle Original-Maxi-Versionen dieses Superstars aus seiner wohl kreativsten Schaffensphase in den 80ern zusammengetragen. Hierbei konnten sie Dank der Unterstützung aller involvierten Plattenfirmen sämtliche Archive durchforsten und schafften es tatsächlich verloren geglaubte Mixe wie z.B. die Original-Maxi-Version von „Der Kommissar“ aufzustöbern und die Masterbänder vorsichtig zu restaurieren oder zu rekonstruieren.

Neues von: Assemblage 23, Maximo Park, Diary of Dreams u.a.

Nachdem wir vergangene Woche eine kleine Pause eingelegt haben, geht es diese Woche wieder wie gewohnt mit der Vorstellung der neuesten und interessantesten Releases weiter. Neben neuen Veröffentlichungen von Assemblage 23, Maximo Park, Decoded Feedback, ATB, In Strict Confidence, Hot Chip und Diary of Dreams, möchten wir euch natürlich nicht die relevanten Neuerscheinungen der vergangenen Woche vorenthalten und geben auch dazu einen kurzen Überblick. Viel Spaß!

Plattenschlägerei: Sandra vs. Billy Idol vs. Culture Club

Es ist mal wieder an der Zeit die Boxhandschuhe auszupacken und in den Musikring zu steigen. In dieser ganz besonderen Ausgabe der Plattenschlägerei, geben sich zwei weltweit erfolgreiche Solokünstler und eine handvoll Paradiesvögel die Ehre. Rock vs. Pop – Sandra vs. Billy Idol vs. Culture Club. Eine interessante Konstellation, denn alle Musiker haben mit ihren Hits und Alben die 1980er Jahre mit geprägt.