Home  →  

Reminder: Amphi Festival 2013

Auch in diesem Sommer wird es wieder ’schwarz‘ an den Kölner Rheinterrassen! Am 20.& 21.07.2013 findet im „Tanzbrunnen“ das 9. Amphi Festival statt und bietet, wie schon in den Vorjahren, ein umfangreiches Programm aus etablierten Headlinern, Newcomern und Parties. Wir haben für Euch die Fakten zusammengetragen.

Reminder: Nordstern Festival 2013

Auch in diesem Jahr können sich alle norddeutschen Festivalgänger wieder auf das Nordstern Festival in Hamburg freuen. Vom 12.07. – 13.07.2013 werden, wie schon im Vorjahr, an zwei unterschiedlichen Locations insgesamt 18 Bands live zu sehen sein. Das vollständige Lineup sowie alle wichtigen Information rund um das Festival findet ihr weiter unten.

Neues von: Skinny Puppy, Welle: Erdball, Dive u.a.

Kurz vor dem Start der Deutschland-Tournee von Depeche Mode werfen wir noch einen Blick auf die Neuerscheinungen, die in dieser Woche auf den Markt gekommen sind. Mit dabei sind: Skinny Puppy, .Com/Kill, Dive, Welle: Erdball und Queens Of The Stoneage. Viel Spaß beim Lesen.

Amphi Festival 2013 – Neue Bands bekannt gegeben

Die Macher des Amphi Festivals haben in den letzten Tagen neue Bestätigungen für das kommende Festival bekannt gegeben. Neben Diary of Dreams werden auch VNV Nation und Funker Vogt auf dem beliebten Festival vertreten sein. Zudem vermelden die Veranstalter, dass das Amphi Premium Box-Set, welches u.a. auch einen ‚Pass‘ für die Eröffnungsveranstaltung auf der MS RheinEnergie beinhaltet, knapp wird.

Neues von: Fritz Kalkbrenner, Unheilig, Peter Gabriel u.a.

Diese Woche findet ihr beim CD-Dealer eures Vertrauens neue Veröffentlichungen von: Peter Gabriel, Fritz Kalkbrenner, Cabaret Voltaire, The Disco Boys, Swedish House Mafia, Unheilig und Diary of Dreams. Viel Spaß beim Lesen!

Neues von: Joachim Witt, Kosheen, Muse u.a.

Auch in dieser Woche können wir uns auf spannende Veröffentlichungen freuen. So feiern Kosheen nach fünf Jahren Pause ihr musikalisches ‚Comeback‘ und auch Joachim Witt präsentiert ein neues Album. Neues gibt es zudem von Muse, Collapse Under the Empire und Diary of Dreams zu berichten. Wir wünschen wie immer viel Spaß!

Faktencheck: M’era Luna Festival + Verlosung

Am 11. und 12.08.2012 findet das 13. M’era Luna Festival auf dem Flughafen Hildesheim-Drispenstedt statt. Wie schon in den vergangenen Jahren, erwarten Euch auch dieses Mal wieder eine Vielzahl erstklassiger Bands, ein umfangreiches Rahmenprogramm, eine amtliche Aftershowparty und eine weitläufige Einkaufsmeile. Headliner für das diesjährige M’era Luna sind am Samstag Placebo und am Sonntag In Extremo. Damit ihr schon jetzt in Stimmung kommt, haben wir alle relevanten Informationen zusammengefasst und garnieren diese Infos mit einer kleinen aber feinen Verlosung.

Neues von: Assemblage 23, Maximo Park, Diary of Dreams u.a.

Nachdem wir vergangene Woche eine kleine Pause eingelegt haben, geht es diese Woche wieder wie gewohnt mit der Vorstellung der neuesten und interessantesten Releases weiter. Neben neuen Veröffentlichungen von Assemblage 23, Maximo Park, Decoded Feedback, ATB, In Strict Confidence, Hot Chip und Diary of Dreams, möchten wir euch natürlich nicht die relevanten Neuerscheinungen der vergangenen Woche vorenthalten und geben auch dazu einen kurzen Überblick. Viel Spaß!

Diary Of Dreams – Veröffentlichen neues Album

400 Konzerte in 34 Ländern spielten Diary of Dreams in ihrer bisherigen Karriere. Schon früh als lebende Legende gefeiert, endet ihre rastlose und kreative Suche nach neuen musikalischen Welten und Konzepten doch nie. Ob auf der eigenen Bühne, auf Top-Positionen der angesagtesten Festivals oder auf Tournee mit dem Senkrechtstarter Unheilig; überall gelang es ihnen das Publikum vollkommen zu überzeugen und stets neue Fans für sich zu gewinnen. Höchste Zeit also, das 10. Studioalbum zu veröffentlichen.

Diary Of Dreams – "Echo in me"

Wie angekündigt, haben Diary of Dreams vor der am 15. November startenden Deutschlandtour noch etwas Besonderes für euch: „Echo in me“, den ersten neuen Song vom kommenden Album Ego:X. Der Song kann seit Freitag auf der Webseite der Band runtergeladen werden. Den Preis bestimmt ihr! Zum Hintergrund des verrät Sänger Adrian Hates in einem Statement.