„Leave in Silence“ in Paris

Für die Besucher des dritten Konzerts im Pariser Omnisport de Bercy hatte Martin Gore eine dicke Überraschung im Gepäck: Von Peter Gordeno am Klavier begleitet, sang Martin anstelle von „Macro“ bzw. „Damaged People“ den Song „Leave in Silence“. Martin kündigte das Lied mit den Worten an „C’est pour la folle et les folles partout“ ( „Das ist für die Verrückte und die Verrückten überall“) an. Aufnahmen sollen bereits im Netz die Runde machen.

Letzte Aktualisierung: 24.2.2006 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

118
Kommentare

  1. waltR_2
    6.3.2006 - 6:59 Uhr
    118

    servus, hatte samstag ebenfalls das vergnuegen „leave in silence“ live und mit klavierbegleitung in moskau zu erleben.

    unter der ankuendigung von martin als „famous russion song“ wussten man am anfang nicht direkt, was kommen wuerde aber dann … !!!

    gruesse walt_R2

  2. Pierre
    2.3.2006 - 16:26 Uhr
    117

    Servus,

    es war Live der Hammer!!!Alle drei Konzerte waren der Hammer!
    Jedes auf seine art einzig artig gut!

  3. Ronaldo
    2.3.2006 - 13:15 Uhr
    116

    Hi zusammen,
    hab „leave in silence“(Paris) immernoch nicht gefunden. Ich dreh noch durch. Hilfe!!!

    ronaldo1002@freenet.de

  4. 2.3.2006 - 11:32 Uhr
    115

    Hi!
    DaveDancer, BR wäre echt cool, wirklich gute Idee …
    Ansonsten warum nicht I want you now ;-) ?
    Eine schöne Überraschung wäre für mich auch Lilian .. aber ich kann weiterträumen ;-)
    Gruß

    Angélina (aka Catwoman)
    ‚I’m no Angel‘

  5. Leines
    1.3.2006 - 23:12 Uhr
    114

    Hallo Gerne,

    vielen Dank für Deinen super Tipp!

  6. Davedancer
    1.3.2006 - 11:48 Uhr
    113

    Ich träume schon von Blasphemous Roumors in Stuttgart oder Mannheim, wär das schööön…

    I’ve got my leather boots on

  7. Catwoman
    27.2.2006 - 10:14 Uhr
    112

    Hallo Leute,
    Tja, ich war Donnerstag in Bercy und kann nur sagen, das war Gänsehaut pur …
    Merci Martin ;-))

    Catwoman (Angélina)

  8. Anne
    27.2.2006 - 10:08 Uhr
    111

    @ Komment.98

    Also ich gehe sehr wohl AUCH auf die Konzerte wegen den neuen Songs!! Finde das neue Album nämlich ziemlich klasse…bis auf Macro (ja sorry, aber ich komm an den Song einfach nicht so richtig ran). Sicherlich sind die neuen Sachen noch noch eingefleischt und kultig und Dauerbrenner, wie auch immer, aber deswegen sind es ja auch NEUE Songs…das wird irgendwann genauso übergehen. Wie bei allen anderen Alben…

1 10 11 12