Home / Tour-News / Depeche Mode spielen geänderte Setlist

Depeche Mode spielen geänderte Setlist

Gestern hat im kalifornischen Mountain View der dritte Teil der Welttournee von Depeche Mode begonnen. Wie schon im Vorfeld angekündigt, hat die Band ihre Setlist an einigen Stellen geändert. Hier sind die Songs, die am Donnerstagabend gespielt wurden:

A pain that I’m used to
A Question of Time
Suffer well
Precious
Walking in my Shoes
Stripped
Home
In your Room (Single Version)
Nothing’s impossible
I feel you
Behind the Wheel
World in my Eyes
Personal Jesus
Enjoy the Silence

Shake the Disease
Photographic
Never let me down again

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

129 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Ich war auf dem Konzert un Friedrichshafen. Da war das geilste Shake The Disease von Martin nur mit Keyboardbegleitung gesungen. Aber Photographic wäre der absolute Hammer gewesen. Schade!

  2. Am geilsten ist, das „Nothing’s impossible“ jetzt mit dabei ist!

  3. @hempie: alles klar jetzt ist es auch bei mir angekommen.
    die neue playing the angel gefällt mir zwar super gut aber ich bin mit den älteren titeln aufgewachsen und deshalb sind mir diese so tief und innig ans herz gewachsen.

    enjoy…..

  4. @devotee67 bei news „trackliste john the revelator“ kommentar von shoy, Interview von martin l. gore, dass sie auf festivals wegen der verschiedenen leute lieber ältere songs singen

  5. @hempie: habe unter kommentar 26 zu setlist nachgesehen und was sollte ich da finden?
    etwa das du traurig bist das john the revelator nicht gespielt wird oder wie?
    klär mich auf vielleicht steh ich auf der leitung.

  6. @devotee67 schau mal wegen setlist bei kommentar 26 zu john the revelator

  7. hi leute;
    ist ja cool die neue setlist liest sich wie ein spannender roman, voller überaschungen was als nächsteskommt.
    für mich selbst ist die neue setlist der absolute gassenhauer.

    see you in berlin 28.6.2006

  8. @hempi: kann ich verstehen..;-) naja…schönen abend wünsch ich noch..ich geh jez DM hören..;)
    Grüße aus dortmund..!!! Good night lovers…..

  9. @Nicole14 Man erlebt Depeche Mode ganz neu, wenn man sich hier jeden Tag über alles neue informieren kann!!

Kommentare sind geschlossen.