Depeche Mode in Berlin gefeiert

Dave in Berlin (Foto: Sebastian Richter) Vor 12.000 Besuchern im ausverkaufen Berliner Velodrom präsentierten sich Depeche Mode in Top-Form. Zwei Stunden lag rockten Dave und Martin ausgelassen die Bühne. Das Publikum bedankte sich mit Begeisterungsstürmen. Insgesamt soll die Stimmung jedoch etwas schlechter gewesen sein als man sie sonst in Berlin gewohnt ist. Aber: Die beiden Open-Air-Konzerte in der Waldbühne kommen ja noch …

Konzertberichte: Hier könnt Ihr Konzertberichte zum Berlin-Konzert schreiben und lesen!
Bilder: Bis unsere Bilder-Galerie wieder online ist, schaut doch einfach in unser Forum.

Letzte Aktualisierung: 28.1.2006 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

98
Kommentare

  1. Jokerchen
    11.7.2006 - 13:16 Uhr
    98

    juhu,war schon mal im januar bei Depeche Mode in Berlin und nun sind es noch ganze 2 Tage bis zu dem nähsten konzert in der Waldbühne wo ich wieder hingehe.sagt mal ist Dave eigentlich wider richtig gesund wegen seinem hals oder was auch immer schlimmes das war???Hatte das Konzert bei Mtv gesehen und da war ja seine Stimme leider noch nicht so fit.Fand es aber irgendwie echt super das die jungs trotzallem gesungen haben.Depeche Mode sind einfach die größten und auf das sie die nähsten 20 Jahre noch mucke machen.
    gruß an alle fans die sie auch so lieben wie Ich

    Jokerchen

  2. 25.1.2006 - 20:02 Uhr
    96

    hallo zusammen!das konzert war mega geil,obwohl ich einige lieder vermisst habe.wo sind die klassiker geblieben?einen kritikpunkt habe ich noch.leider ist es mal wieder vorgekommen das gefälschte karten bei ebay gekauft wurden.ein bißchen enttäuscht bin ich von den jungs.warum kommen diese leute die betrogen worden sind nicht ins konzert?wurden sie nicht genug bestrafft?sorry,habe zu weihnachten ein konzert in london brixton academy besucht.das konzert war restlos ausverkauft,trotzdem kamen einiger der bandmitglieder vor dem konzert raus und ließen einige besucher trotzdem noch ins konzert.ein bißchen fan nähe wäre manchmal schon angebracht trotz des erfolges.

  3. md
    25.1.2006 - 13:05 Uhr
    95

    hi @ all!

    waldbühne ist am coolsten!

  4. Patric
    24.1.2006 - 1:01 Uhr
    94

    @hansa berlin
    Na ist doch war!
    Wenn das von einem oder einer Bj.85-90 gekommen wäre, hätte ich ja auch Verständnis aufbringen können. Aber Bj.70 ???? Ganz schön peinlich !!!

    M.f.G. Patric

  5. hansa berlin
    23.1.2006 - 22:10 Uhr
    93

    DANKE PATRIC!!!

  6. Patric
    23.1.2006 - 16:24 Uhr
    92

    @ Frankfurter Bj.70
    Ach Gottchen, wieder jemand der sich und sein Dorf dermaßen selbstüberschätzt, so das man es kaum aushält. Wie kann man sonst von City reden. Franfurt ist zwar doppelt so groß wie der Zentralfriedhof von Lichterfede (ist der Unterbezirk in dem ich wohne), dafür aber doppelt so tot. Aber nichts für Ungut, wir wollen euch in eurer wahnsinns Metropole nicht deprimieren. Du solltest dich mal auf den Weg in eine richtige Stadt wie Berlin, Hamburg, München u.s.w. machen und erleben was es heißt Mode in einer Metropole zu genießen. Ach und wenn wir schon dabei sind von der Provinz zu reden dann sei noch eins angemerkt, auch du zeichnest dich nicht dadurch aus weil du schon seit „immerhin 1987 in Frankfurt dabei warst“. WIE NIEDLICH !!! Noch ein kleiner Tipp von mir, poste doch bitte beim nächsten mal auf der Kommentarseite zum Frankfurter Konzert und provoziere doch nicht auf der von Berlin, denn dann bräuchtest du dir nicht meine schlechte Laune anzutun. Seht lieber zu, dass ihr euch von eurer besten Seite zeigt und die Jungs nichts verprellt in eurem Festzelt (eigentlich meinte ich ja Festhalle oder so). Damit hättet ihr dann auch schon eure Schuldigkeit getan !!!

    Patric

  7. Frankfurter Bj.70
    21.1.2006 - 17:37 Uhr
    91

    Ach ja:

    NOCH EIN KLEINER NACHTRAG WARUM FRANKFURT AM MEISTEN ROCKT:

    Erinnert Ihr euch noch an die MTV-Europe Music Awards 2001 in Frankfurt die einen Monat nach dem DM-Konzert ebenfalls in der Festhalle stattfanden ?

    Es wurde eine latente WAITING FOR THE NIGHT Fan-Karaoke Veranstaltung, und MTV samt Moderatoren waren machtlos.

    FRANKFURT ROCKS WITH DEPECHE MODE !!!

1 8 9 10