CoverSeit heute (16.02.07) steht nach gut zweieinhalb Jahren Funkstille die neue Single „What Have You Done“ von Within Temptation in den CD-Regalen. Für diese Single hat sich die Band aus den Niederlanden stimmliche Unterstützung von dem ehemaligen Life Of Agony-Frontmann Keith Caputo geholt. Herausgekommen ist eine kraftvolle und zugleich eingängige Single, die einen ersten Vorgeschmack auf das kommende Album „The Heart Of Everything“ geben kann.

Entgegen erster Befürchtungen präsentieren sich Within Temptation hier in einem völlig neuen Kontext. Wurden die früheren Veröffentlichungen vorwiegend durch die engelhafte Stimme von Sharon den Adel dominiert, gibt es hier ein wahrhaft mitreißenden Schlagabtausch zwischen Sharon und Keith. Keith verleiht der Single durch seinen zum Teil als „spoken words“ zu bezeichnenden Gesang eine Nuance New-Metal, was an Bands wie z.B. Linkin Park erinnert. Im Refrain vermischen sich beide Stimmen letztlich zu einem wahren Feuerwerk, das sofort zünden kann.

Within Temptation beschreiten mit „What Have You Done“ völlig neue Wege und folgen Bands wie z.B. Evanescence. Ein starker Refrain und eine lupenreine Produktion erschaffen hier das perfekte „Comeback“. Die Single ist auch für Freunde der elektronischen Musik sicherlich eine feine Abwechslung. Reinhören lohnt sich definitiv.

„Within Temptation feat. Keith Caputo – What Have You Done“ bestellen bei:

bestellen bei amazon

www.within-temptation.com

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.