Shift_ElectrofixxNachdem Tribantura mit ihrem Hit „Lack Of Sense“ den Startschuss für eine Reise in die musikalische Vergangenheit gegeben haben, legt Infacted Records nun mit Teil 2 der EBM Kult Klassiker Serie nach. Zu hören gibt es dieses Mal das komplett restaurierte Album „Electrofixx“ von Shift.

Wir schreiben das Jahr 1990 und die elektronische Undergroundszene ist ein brodelnder Vulkan, der kontinuierlich für Nachschub sorgt. Auch die Belgier von Shift entspringen einer dieser Eruptionen und landeten seinerzeit mit „Electrofixx“ einen Szenehit.
Musikalisch bewegen sich Shift in den sehr großen Fußstapfen von Front 242, was vor allem an Songs wie „Obertica“ (Headhunter lässt grüßen!), „U-U“ oder „Wedding“ deutlich wird. Andererseits boten sie mit „Time Is Our Enemy“ einen geradezu visionären Sound, der später als Euro-Dance in die Musikgeschichte eingehen sollte.

Die einstige B-Seite (das Original erschien als 12″ LP!) bricht am Anfang mit dem Sound der A-Seite und startet mit dem völlig verstörten „Ich Liebe Dich„, gefolgt von dem urigen Industrialsong „Industrial Death„.

Aus heutiger Sicht wirkt das gesamte Album rau und in gewissem Maße unperfekt, was wiederum dessen Charme ausmacht. Bei einigen Songs bekommt man sogar den Eindruck, dass man eine mittelmäßige Liveaufnahme hört.

Wer nicht immer nur den glatten Produktionen unserer Zeit lauschen möchte, bekommt hier die Möglichkeit ungezügelten EBM in sein heimisches Wohnzimmer zu holen.

„Shift – Electrofixx“ bestellen bei:

bei poponaut bestellen!

bestellen bei amazon

www.infacted-recordings.de

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.