FlyerEines der in Deutschland erfolgreichsten Magazin für Gothic ist nun seit über einem Jahr mit seiner englischen Ausgabe auch weltweit am Kiosk und im Plattenfachhandel erhältlich. Um dieses Ereignis gebührend zu feiern, findet zum ersten Mal die „ORKUS International Festival Tour“ mit einer illustren Mischung aus der Speerspitze der düsteren Musik und den spannensten Newcomern statt. Mit dabei sind: LONDON AFTER MIDNIGHT, KIRLIAN CAMERA, DOPE STARS INC. und LOLA ANGST.

Headliner der Tour ist die wahrlich lebende Legende LONDON AFTER MIDNIGHT, die passend zur Tour ihr langersehntes neues Album „Violent Acts of Beauty“ veröffentlichen und live vorstellen werden. Man darf sich auf eine emotionsgeladene, düsterschillernde Show der Superlative freuen, wobei natürlich die größten Hits der Bands nicht fehlen werden.

Mastermind Sean Brennan über diese Tour: „Wir freuen uns bereits jetzt schon außerordentlich auf diese Tour und unsere Fans in Europa, denen wir dann unser ganz aktuelles Album vorstellen dürfen, welches am Vorabend zu dieser Tour veröffentlicht wird.“ Und auch wenn es schon fast nach Übertreibung klingt, aber als Co-Headliner konnte eine zweite lebende Legende verpflichtet werden: KIRLIAN CAMERA, eine Band die seit 25 Jahren Musikgeschichte im Bereich düsterer Eletronik schreibt und es immer wieder schafft, sich neu zu erfinden. Doch dem nicht genug, denn Fans wissen es längst: Live Auftritte dieser Band sind rar und es gab zuvor noch nie eine Tour dieser Band. Man kann davon ausgehen, dass sich diese Ausnahmeformation etwas ganz besonderes einfallen lasen wird.

Im Sommer 2005 haben DOPE STARS INC. mit ihrem frischen und einzigartigen Sound die ganze Gothic Szene im Handumdrehen auf den Kopf gestellt. DOPE STARS INC. sind Retro und Moderne, Leidenschaft und Aggression, Feuer und Eis. Eine unheilige Allianz der Urgewalten! Live präsentiert die Band eine kraftvolle Mischung aus Industrial Rock-Gebretter, finsteren Hörszenarien und herzzerreißende Melodien für die Ewigkeiten. Und zu guter Letzt komplettiert LOLA ANGST das Line-Up, die momentanen Lieblinge aller Clubgänger: schräge elektronische Musik mit hohem Ohrwurmfaktor. Synth Pop, Electro Clash, EBM und ein Quäntchen Industrial, wild zusammengemischt, ergeben eine hochexplosive Club-Sause der etwas anderen Art… geschüttelt, nicht gerührt.

Live Dates:

27.10.2007 B-Waregem / The Steeple
28.10.2007 F-Paris/ La Locomotive
29.10.2007 D-Nürnberg/ Hirsch
30.10.2007 D-Leipzig/ Anker
31.10.2007 D-Berlin/ Columbia Club
01.11.2007 D-Krefeld/ Kulturfabrik*
02.11.2007 D-Hannover/ Capitol
03.11.2007 D-Magdeburg/ Factory
04.11.2007 D-Ludwigsburg/ Rockfabrik
06.11.2007 I-Mailand/ Rolling Stone
07.11.2007 A-Salzburg/ Rockhaus
08.11.2007 A-Wien/ Arena
09.11.2007 GR- Thessaloniki/ Ydrogeios**
10.11.2007 P- Lissabon/ Cine Teatro Corrois**
11.11.2007 E- Barcelona/ Apolo 2**
*ohne LOLA ANGST
**nur LONDON AFTER MIDNIGHT

Tickets/ Vorverkauf_Deutschland:
erhältlich unter: www.dark-ticket.de oder 24h – Hotline: 01805- 997060 sowie bei allen örtlichen Ticket Online, CTS/EVENTIM und Kartenhaus Vorverkaufsstellen!

Band Links:
www.londonaftermidnight.com
www.kirliancamera.com
www.dopestarsinc.com
www.lola-angst.de

www.protain.de

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.