2005 erschien das letzte Album „Waiting For The Sirens‘ Call„, dann war Schluss mit New Order. Umso schöner ist es, dass die legendäre britische Band nun ihre Schatzkiste aufmacht! Am Freitag erscheint das Mini-Album „The Lost Sirens“ mit bisher unveröffentlichten Songs aus den Recording Sessions zu „Waiting For The Sirens‘ Call„. Auslöser war das positive Feedback von Fans und Presse auf die Veröffentlichung des neuen Songs „Hellbent“ im vergangenen Jahr. Der Song war Teil der großen Joy Division / New Order Retrospektive „Total„.

The Lost Sirens“ enthält sechs unveröffentlichte Titel, außerdem die ungekürzte Non-Radio-Version von „Hellbent“ und einen bisher unveröffentlichten Mix von „I Told You“. Auf diesem ‚Mini-Album‘ präsentieren Hook, Sumner, Morris und Cunningham den unverwechselbaren NEW ORDER-Sound, der sich durch die gekonnte Mischung von Elektronik und Gitarren auszeichnet.

The Lost Sirens“ erscheint in drei Konfigurationen mit identischem Tracklisting: Als CD, als Vinyl-LP und als Download. Die CD & Pendant auf Vinyl kann ab sofort vorbestellt werden!

New Order - The Lost Sirens
bestellen bei Amazon

Zur Startseite

2
Kommentare

  1. XXX
    2
    19.1.2013 - 11:22 Uhr

    Sehr schöne Stücke auf der Scheibe. Sie rotiert mittlerweile etwa das fünfte Mal und wird immer interessanter. Es war für mich das Konzertereignis des vergangen Jahres, vielleicht haben wir ja nebeneinander gestanden Martin :-)

  2. Martin
    1
    16.1.2013 - 19:59 Uhr

    Sehr gute Neuigkeiten!!!

    Mega-Konzert letztes Jahr im Tempodrom. Aber so gut und nett der neue Bassist auch ist: es kann nur einen Hooky geben!