mbwteyp„Die erinnern mich an David Bowie“ – „Nee, an QUEEN!“. „Ach Quatsch, ich hör da SYSTEM OF A DOWN heraus…“. „Ihr habt doch alle keine Ahnung, das hat doch viel eher was von den RED HOT CHILLI PEPPERS!“ – so oder ähnlich diskutieren Musikfreunde nach dem Erstkontakt mit MY BABY WANTS TO EAT YOUR PUSSY. Was vor allem eins zeigt: diese Band kann man nicht einfach in eine Schublade stecken.

Sie spielen, sie täuschen, sie verwirren, sie geben viel, erlauben sich dafür aber auch eine Menge, was bei ihrem Namen anfängt. Ihr Mut in allen möglichen Bereichen größenwahnsinnig, an- und ungreifbar zu sein, wirkt schon fast wie ein roter Faden. Radikal romantisch bis kratzig rau, beatle-esk poppig bis glamrockig verzaubert entsteht so eine artistische Zeitgeist-Freakshow, ein obskures und sonderbar charismatisches Gemälde, welches Humor und Tragik, Technik und Trash, Popkultur und Rock `n` Roll übermittelt.

Doch hier geht es nicht nur um die Musik, sondern um das Gesamtkunstwerk. Denn MBWTEYP sehen die visuelle Seite als mindestens gleichwertig an, davon kann man sich Ende dieses Monats anhand des Videoclips zu „Biology Is A Fairytale“ selbst überzeugen. Doch noch befindet sich der natürlich selbst konzeptionierte und produzierte Clip in der Endbearbeitung, aber: wenn die Band schon eine eigene ‚Pussy Media World’ hat – eine zweite Website auf welcher mehrere Stunden Video-, Audio-, Text- und Bildmaterial in Form von TV- und Radiosendern und einem eigenen Magazin zu finden sind – dann kann man schon von einem normalerweise schnöden ‚Making Of’ eine Menge erwarten. Und so präsentieren euch MBWTEYP ab sofort Hintergrundinformationen und erste Bilder im Making Of „Biology Is A Fairytale“.

Wie sagt schon Udo Lindenberg: „Diese Band ist wie eine große Wundertüte“ – und die öffnet sich bald. Aber nicht erst am 23.05.08, wenn das Album „Ignorance&Vision„, in den Läden steht, sondern bereits eine Woche vorher, wenn man selbst Ohrenzeuge werden und das interessanteste Debüt seit langem im Vorabstream bei myspace.com auf seine Qualitäten überprüfen kann…

MBWTEYP live:

07.06.2008 // Neu-Isenburg, Deutschland // City Rock
25.07.2008 // Viersen, Hoher Busch, Germany // Eier mit Speck Festival
26.07.2008 // Bruneck, Italy // UFO Sommerfestival // Mehr…
02.08.2008 // Schömberg, Deutschland // Gipfel der Kultur
16.08.2008 // Norviliðkës, Lithuania // Be2Gether
31.10.2008 // Andernach, Deutschland // Musikkonferenz Neuwied

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.