CoverNachdem Blank & Jones im Sommer ihr aktuelles Album „The Logic of Pleasure“ und kurz darauf die „Chilltronica-Compilation“ veröffentlicht haben, folgt nun, pünktlich zum Tourabschluss, „Posh Trance„. Im Rahmen ihrer Welttournee haben sich die Piet und Jaspa dazu entschlossen, ein Minialbum mit der Essenz ihrer aktuellen DJ-Gigs zusammenzustellen. Das Ergebnis ist eine unglaublich komplexe und treibende Trance-Compilation, die das Feeling eines Blank & Jones Gigs perfekt reflektiert.

Der 8 Track starke Silberling bietet von Anfang bis Ende eine Mischung aus eingängigen Trance- und Dance-Songs, die in ihrer Zusammenstellung ein durchweg homogenes und pulsierendes Werk ergeben, das einen enorm hohen Suchtfaktor besitzt.

Neben den beiden großartigen Blank & Jones Tracks „California Sunset“ und „Where You Belong“, die beide in einem exklusiven Remix auf das Scheibchen gepresst wurden, sorgen auch Martin Roth, T.B.C., Audionatic, Björn Niclas und Bartlett Bros. feat. Marcia Juell für den richtigen Sound.
Insbesondere die Songs von Martin Roth („Off The World“), Björn Niclas („JET“), Audionatic & Claude Staffieri („Frühlingserwachen“) und T.B.C. („The First Time“), stechen auf dem Sampler durch ihren druckvollen aber dennoch melodischen Sound hervor und können von Beginn an begeistern.

Die Remixes der Blank & Jones Tracks schliessen sich dem vorherrschenden Klang der Scheibe an. Herausgekommen sind zwei Mixes, die die beiden Stücke von einer ganz anderen, chilligeren Seite beleuchten und dadurch ganz eigene Akzente setzen können.

Piet & Jaspa präsentieren mit „Posh Trance“ ein kleines aber sehr feines Meisterwerk, das ein pompöses Feuerwerk zeitgenössischer Clubmusik abbrennt. Alle Songs kommen in einem exklusiven Remix und perfekt miteinander arrangiert, so dass hier keine Wünsche offen bleiben! Großartig! TIPP DES MONATS!

„Blank & Jones – Presents: „Posh Trance““ bestellen bei:

bestellen bei amazon

www.blankandjones.com

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.