Martin Gore

Martin Gore

Martin L. Gore ist der Songwriter bei Depeche Mode und neben Dave Gahan zweiter Sänger. Er spielt Keyboard und Gitarre.

Als Solokünstler veröffentlichte Gore drei Alben: Die Alben „Counterfeit“ (1989) und „Counterfeit²“ (2003) enthalten Coverversionen einiger seiner Lieblingsstücke. „MG“ (2015) ist ein Instrumental-Album mit Tracks, die teilweise noch aus der Arbeit am Depeche-Mode-Album „Delta Machine“ stammen.

Zusammen mit seinem Schulfreund und früheren Depeche-Mode-Mitglied Vince Clarke spielte Gore außerdem unter den Namen „VCMG“ das Minimal-Techno-Album „Ssss“ ein.

Für seine herausragenden Qualitäten als Songwriter wurde Martin Gore 1999 von der Britischen Akademie für Komponisten und Songschreiber mit dem Ivor Novello Award ausgezeichnet.

Soloalben

Martin Gore - MG

MG: MG (2015)

AmazoniTunes

VCMG: Ssss

VCMG: Ssss (2012)

AmazoniTunes

Martin Gore - Counterfeit 2

Counterfeit² (2003)

AmazoniTunes

Martin Gore - Counterfeit e.p.

Counterfeit e.p. (1989)

AmazoniTunes

» Martin Gore bei Amazon

Zur Person

NameMartin ‚Mart‘ Lee Gore
Geburtstag23. Juli 1961 in London (England)
SternzeichenLöwe
Körpergröße174 cm
AugenfarbeGrün
ElternPamela und David Gore
GeschwisterKaren und Jaqueline
FamilienstandVerheiratet

Ehe mit Kerrillee Kaski (seit 08.06.2014)

1. Ehe: 27.08.1994 bis 2004 mit Suzanne Boisvert

KinderViva-Lee, geb. Juni 1991

Ava-Lee, geb. Juli 1995

Calo Leon, geb 27. Juli 2002

Johnnie Lee, geb. 19.02.2016

BerufsausbildungBegonnene Lehre als Bankkaufmann