B.E.P. ist ein Projekt zweier Musiker & Produzenten, die mit ihrer Musik nicht nur unterhalten, sondern auch etwas für das Unterbewusstsein und Denkanstöße mitgeben wollen. Sie möchten die Kraft der Musik nutzen, um Sichtweisen und Meinungen zu kommunizieren, die sie für wichtig halten. So auch gleich in ihrem Debut-Song „Musik Revolution“…

In dem Song geht es darum, das bestehende Systeme bewusst zu hinterfragen und das Neue zu probieren. Das Neue bedeutet für B.E.P., sich von Denkstrukturen, wie sie z. B. die Musikindustrie Künstlern und
Musikliebhaber eingeprägt hat, zu trennen. So glauben Sie nicht an die klassische „album philosophy“ die vielerseits immer noch gepredigt wird. Viel eher sind sie der Meinung, dass man sich als Künstler nicht an Alben
messen lassen sollte, sondern an Songs.

Also warum sich limitieren und in Plattenfirmen-Strukturen denken, wenn man einfach nur die Musik sprechen lassen kann… und so haben sich B.E.P. dafür entschieden ihre Titel einzig und allein Online und auch immer einzeln verfügbar zu machen… mit dem Fokus auf die Informationen
die sie durch ihre Musik transportieren möchten.

Musikalisch lassen B.E.P. sich gerne vom analogen 80er New Wave Sound tragen, wobei sie gerne regellos und daher vollkommen frei, was ihre Sound-Auswahl betrifft, an die Sache rangehen.

Webseiten:

www.myspace.com/bepproject
www.facebook.com/pages/BEP/148987535125408

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.