AmphiVom 19. bis 20. Juli 2008 heißt es in Köln wieder „D’r Goth Kütt“, wenn das Amphi Festival in seiner vierten Saison zum dunklen Tanz im Zeichen des Doms bittet und die pulsierende Rheinmetropole, in Anlehnung an den karnevalistischen Ausruf „D’r Zoch Kütt“ („Der Umzug kommt“), seine wahrhaft außergewöhnlichen Gäste willkommen heißt. Mit insgesamt 32 Bands auf zwei Bühnen, Open Air sowie im Theater, bleibt sich das Amphi Festival treu und bietet 2008 erneut ein Spitzenprogramm aus hochkarätigen Top-Acts und außergewöhnlichen Perlen der Szene, vom Schottenrock bis zum Electrohammer, zwischen brachialer Härte und düsterer Romantik.

Schauplatz des Amphi Festivals ist auch in diesem Jahr wieder der Tanzbrunnen an den Uferpromenaden des Rheins, welcher mit Altstadtpanorama und Blick auf den Dom wie kein Zweiter dem Sprichwort ‚Köln du bis e Jeföhl‘ (Köln du bist ein Gefühl) Ausdruck verleiht.

So kommt es neben Highlights, wie And One, Covenant, Project Pitchfork und einem exklusiven Festivalauftritt von Deine Lakaien, unter anderem zum Treffen der Generationen, wenn die norwegischen Hellectrostürmer Combichrist der Old-School-Legende The Klinik begegnen.

Dazu gesellen sich weitere Partygaranten, wie Suicide Commando, Welle:Erdball und die Letzte Instanz, während sich Fans der rockigen Klänge unter anderem auf Zeraphine, Lacrimas Profundere, Clan of Xymox, sowie ein Wiedersehen mit dem Eisbrecher freuen dürfen, der bereits 2007 die Herzen des Amphi-Publikums im Sturm eroberte.

Ein besonderes Wochenende erwartet obendrein die Haujobb-Fans weltweit. Nachdem in Mastermind Daniel Myer der Entschluss reifte, sein altgedientes Projekt zur letzten Ruhe zu betten, kehren Haujobb für eine letzte Show auf die Bühne zurück und werden es am Tanzbrunnen ein letztes Mal gehörig krachen zu lassen.

Abseits des musikalischen Feuerwerks auf den Bühnen ist ein umfangreiches Rahmenprogramm in Vorbereitung. So wird es 2008 erstmals an beiden Tagen Aftershow-Parties im Theater geben und auch unter freiem Himmel gibt es nach Sonnenuntergang noch einiges zu entdecken.

Bei konstanten Ticketpreisen präsentiert sich das Amphi Festival 2008 in vielen Punkten verbessert und bietet seinen Besuchern mehr als je zuvor. Während ein neu strukturierter Zeitplan den Bands längere Spielzeiten verschafft, wurde mit den neuen kostenlosen Parkmöglichkeiten (unmittelbar am Gelände), einer Aufstockung der sanitären Anlagen, sowie der Nutzung des angrenzenden Beachclubs viel für das Wohl der Fans getan. Außerdem sorgen Cocktail- Longdrink- und Metbars für noch mehr Abwechslung auf der Getränkekarte und ein rundum zufriedenes Amphi-Erlebnis 2008.

Originaltickets für das IV. Amphi Festival sind im AMPHI-TICKETSHOP unter www.amphi-festival.de erhältlich. Desweiteren sind Festivalkarten bei allen bundesweiten Ticket Online, CTS/ Eventim und Kartenhaus Vorverkaufsstellen verfügbar, sowie im Internet unter www.dark-ticket.de oder telefonisch unter 01805- 997060!

Weitere Top-Aktuelle Infos zum IV. Amphi Festival – The Orkus Open Air 2008 gibt es online unter www.amphi-festival.de oder unter www.myspace.com/amphifestival.

Flyer

IV. Amphi Festival – The ORKUS Open Air 2008 – Facts:

Datum: 19. – 20. Juli 2008

Ort: Köln – Tanzbrunnen

Programm:
AND ONE
DEINE LAKAIEN (einziges Szene Open Air Festival 2008 in Deutschland mit Best of Show!)
COVENANT
PROJECT PITCHFORK
SUICIDE COMMANDO
COMBICHRIST
THE KLINIK (einziges Sommer Open Air Festival 2008 in Deutschland!)
ZERAPHINE
WELLE:ERDBALL
EISBRECHER
CLAN OF XYMOX
ROTERSAND
ZEROMANCER
SOKO FRIEDHOF (einziges Sommer Open Air Festival 2008 in Deutschland!)
LETZTE INSTANZ
LACRIMAS PROFUNDERE (einziges Szene Open Air Festival 2008 in Deutschland!)
HAUJOBB (weltweites Abschiedskonzert!)
CINDERELLA EFFECT (Soloprojekt von Constance Rudert/Blutengel!)
TACTICAL SEKT
GRENDEL
SPECTRA*PARIS (all-girl Band of Elena Alice Fossi (Singer & Co-leader of Kirlian Camera!))
NACHTMAHR
NOISUF-X + 9 weitere Bands

+ Rahmenprogramm
+ Aftershowparties in Vorbereitung!

Tickets: Orginaltickets sind im AMPHI Ticketshop unter www.amphi-festival.de erhältlich! Weiterhin sind Festivalkarten bei allen bundesweiten Ticket Online, CTS/ Eventim und Kartenhaus Vorverkaufsstellen, im Internet unter: www.dark-ticket.de oder telefonisch unter: 01805- 997060 erhältlich!

Infos: www.amphi-festival.de oder unter www.myspace.com/amphifestival.

Zur Startseite

1
Kommentar

  1. S.D.
    1
    19.1.2008 - 14:36 Uhr

    Da simmer dabei, das ist prima – VIVA COLONIA!