Home / Tour / Global Spirit Tour 2017/2018 / Bologna – Stadio Renato Dall’Ara

Depeche Mode in Bologna – Stadio Renato Dall’Ara

29.06.2017

Stadio Renato Dall’Ara

Via Andrea Costa, 174, 40134 Bologna
Support
Algiers

Über das Konzert

Die italienische Woche von Depeche Mode ging am Donnerstag mit dem Konzert in Bologna zuende: Die Fans verwandelten das Stadion mit dem wohlklingenden Namen Renato Dall’Ara in eine große Partyarena.

Die Band dankte es ihnen mit einer überraschenden Änderung der Setlist: Martin Gore sang Judas in einer Akustikversion. Das war aber noch nicht alles: Im Zugabeblock begann Martin – wie beim zweiten Hannover-Konzert – mit Strangelove.

Wir freuen uns wieder auf eure Konzertberichte.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von storify.com zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Ii8vc3RvcmlmeS5jb20vZGVwZWNoZW1vZGVfZGUvZGVwZWNoZS1tb2RlLWluLWJvbG9nbmEtc3RhZGlvLXJlbnRhby1kYWxsLWFyYS9lbWJlZD9oZWFkZXI9ZmFsc2UmIzAzODtib3JkZXI9ZmFsc2UmIzAzODt0ZW1wbGF0ZT1zbGlkZXNob3ciIHdpZHRoPSIxMDAlIiBoZWlnaHQ9Ijc1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9Im5vIiBhbGxvd3RyYW5zcGFyZW5jeT0idHJ1ZSI+PC9pZnJhbWU+

Setlist

01. Going Backwards
02. So Much Love
03. Barrel Of A Gun
04. A Pain That I'm Used To
05. Corrupt
06. In Your Room
07. World In My Eyes
08. Cover Me
09. Judas (Acoustic, Martin)
10. Home (Martin)
11. Poison Heart
12. Where's The Revolution
13. Wrong
14. Everything Counts
15. Stripped
16. Enjoy The Silence
17. Never Let Me Down Again

Encore
18. Strangelove (Martin)
19. Walking In My Shoes
20. Heroes (David-Bowie-Cover)
21. I Feel You
22. Personal Jesus

24 Kommentare

  1. Meine Top-Five

    Die „DM-Five“ lieferten ein Mega Event ab. Etwas traurig finde ich, dass man sich nicht zu seinen Bandmitgliedern bekennen kann. Immer nur sind die 3 zu sehen egal ob auf Werbung, Cover, Konzertplakaten usw. Wer macht denn den Flow und die Percussion? Wenn ich meine Band zeigen will, dann alle bitte. Sind Eigner und Gordeno so hässlich anzusehen? Also was Sie auf dem Konzert ablieferten war richtig geile Show und Arbeit. Für mich: „Die wirkliche DM-Besetzung aller Zeiten – die echten halt“!

    Antworten
    • Sie gehören nun mal nicht zum festen Bestandteil der Band, sondern „nur“ zum Live Teil und für mich kann es auch gerne so bleiben.

      Antworten
    • Die beiden

      sind nun einmal Gastmusiker und keine Bandmitglieder.
      Für mich haben sie in der Band auch nichts zu suchen. Ich könnte auch gerne live auf sie verzichten. Und ja, die beiden sind auch viel zu hässlich für DM.

      Antworten
      • Ihr tut ihnem Unrecht

        Die beiden sind nun schon sehr lange live dabei und machen da sehr gute, kreative Arbeit. Da gibt es auf der Bühne einen anderen, der nicht viel zu Wege bringt. Peter und Christian sind mittlerweile sogar beim Songwriting aktiv dabei ….!

    • Die zwei sind eben nur Gastmusiker für die Konzerte.
      Ausserdem geht Gordeno garnicht, der hat absolut null Ausstrahlung! Wenn ich bei der Arbeit so Lustlos da stehen würde, wie Gordeno, dann könnte ich mir die Kündigung abholen.

      Antworten
  2. Setlistgemeckere

    Euer Setlistgemeckere nervt langsam echt. Und ausserdem, sie WIRD NICHT geändert, bis, ja auf ein zwei Songs von Martin, was sich offenbar leichter umsetzen läßt.
    DM spielten bisher wieviele Konzerte? Da sollte es langsam mal klar sein, daß die Setlist bleibt, bis zum Ende der Tour. So war es in den letzten Jahren und so wird es auch bleiben.
    Dann geht doch einfach nicht mehr hin, wenn Ihr es SO satt habt. Echt.

    Antworten
    • Setliste

      Haben bei der letzten Tour oft genug die Setliste geändern.Was erzählst du?können gerne einige Lieder mal austauschen kann man nicht mehr hören.

      Antworten
    • Dann geht doch einfach nicht mehr hin, wenn Ihr es SO satt habt. Echt.

      Die Aussage kann ich uneingeschränkt unterschreiben !

      Antworten
  3. Was für eine Überraschung....

    Da denkt man sonst was, aber am Ende natürlich wieder nur Martins Änderung der Songs. Na ja,haben es ja nicht mal in Hannover geschafft.Traurig!

    Antworten
  4. ich weiß, wir sind nicht bei „wünsch dir was“, aber…Higher Love live wäre der Hammer!

    Antworten
      • Ganz ehrlich.

        Die komplette Devotional Setlist wäre geil, vor allem Condemnation mit Backgroundsängerinnen.

  5. Cool, es geht los mit kleineren Aenderungen…. vielleicht ist dann bis Gelsenkirchen „Boys say go“ in die Setlist rotiert… :D
    Ok, wohl eher nicht… ;-)

    Antworten
  6. Wow, was für ein Konzert in Bologna, haben selten die Band so locker und gut gelaunt erlebt. Dave ist stimmlich besser than ever gewesen mit einer Vitalität und Connection zum Publikum, meravigliosa. Setlist der Hammer, Accoustic im Stadion fantastisch. Ein Abend, indimenticabile.

    Antworten
  7. Judas … angeblich auf Wunsch eines Fans, der bei vielen Konzerten der Tour dabei ist und Martin vor dem Hotel diesbezüglich angesprochen hat. Oder nur ein großer Zufall …

    Antworten
    • Ja, ich habe ihm vor dem Hotel gesagt dass ich es toll finde wenn er es spielt. Konnte ja nicht ahnen dass es wirklich passiert… Die restlichen 10 Wünsche wurden leider nicht erfüllt. Waren es doch so gute Vorschläge. Über Alan haben wir auch gesprochen. Naja, vielleicht beim nächsten mal.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten erfolgt gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.