Home  →  

mind.in.a.box – Veröffentlichen limitierte Single!

Auf Grund des großen Feedbacks von Fans und Presse zum in Kürze erscheinenden Album „R.E.T.R.O“, haben sich mind.in.a.box entschlossen, den vielgelobten Titel „8 Bits“ zusätzlich als Single auszukoppeln. Die Single wird in streng limitierter Form lediglich über Mailorder und im Dependent Webshop, also nicht im regulären Handel, erhältlich sein.

MIND.IN.A.BOX – Verschenken Musik an Fans

Mind.In.A.Box Mastermind Stefan Poiss hat sich für alle Käufer des neuen Albums „R.E.T.R.O.“ ein kleines Dankeschön ausgedacht: Alle die sich die Original-CD kaufen, werden im Booklet einen Code finden, mit dem sie auf der Website der Band unveröffentlichtes Material freischalten können. Diesmal soll sogar gerüchteweise ein exklusiver Videoclip mit dabei sein.

Something about…

The Human League: Haben endlich ein Label gefunden, auf dem sie in naher Zukunft ihr 10. Studioalbum veröffentlichen werden. Paul Oakey, Frontmann von The Human League, beschreibt das neue Album schon jetzt als das beste, was sie je gemacht haben. Weitere Details demnächst.

Front 242: Werden im April für fünf Konzerte nach Deutschland kommen. Der Vorverkauf beginnt in Kürze. Die Termine zur kommenden Tour könnt ihr hier nachlesen.

mind.in.a.box – Neues Album 2010

miab2010_200Für Februar kündigen mind.in.a.box ein neues Album an. In Anlehnung an die Videospielautomatenkultur der 80er Jahre, soll „R.E.T.R.O.“, so der Name des kommenden Silberlings, eine Hommage an diese Commodore 64-Ära werden. Neben neuen Tracks aus der Feder von Mastermind Stefan Poiss, werden auch Coverversionen von ausgesuchten Spieleklassikern zu hören sein.