Depeche Mode Leave In Silence

Erschienen: 16.08.1982
Charts: D58 UK18 US-

Leave in Silence“ ist die sechste Single von Depeche Mode und wurde vom Album A Broken Frame ausgekoppelt. Es ist die erste Single, die unter der Katalogbezeichnung BONG geführt wurde. Der Song wurde von Martin Gore geschrieben.

Obwohl der atmospährische Song alle Elemente eines typischen Depeche-Mode-Songs hatte, wurde er nicht besonders häufig von den Radiostationen gespielt. Die Folge war ein enttäuschender Platz 18 in den britischen Charts.

Musikvideo

Kein Video vorhanden
Den Clip zu „Leave in Silence“ drehte Julien Temple. Die Band mochte das Video nicht, so dass es genauso wie der Clip zu „The Meaning of Love“ nicht auf auf der Compilation “Some Great Videos” landete.

Tracklisten

7-Single (7 BONG 1)
A. Leave in Silence – 4:00
B. Excerpt From: My Secret Garden – 3:16

12″-Maxi (12 BONG 1)
A1. Leave in Silence (Longer) – 6:32
B1. Further Excerpts From: My Secret Garden – 4:23
B2. Leave in Silence (Quieter)“ – 3:42

CD-Maxi (CD BONG 1, 1991)
01. Leave in Silence – 4:00
02. Excerpt From: My Secret Garden – 3:16
03. Leave in Silence (Longer) – 6:32
04. Further Excerpts From: My Secret Garden – 4:23
05. Leave in Silence (Quieter) – 3:42

Bestellhinweise *
Leave In Silence bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.