Depeche Mode A Broken Frame

Erschienen: 27.09.1982
Charts: D56 UK8 US177

A Broken Frame ist das zweite Studioalbum von Depeche Mode. Es ist der erste Longplayer, den die Band nach dem Weggang von Vince Clarke aufgenommen hat. Die Rolle des Songwriter übernimmt nun Martin Gore. Später wird Gore „A Broken Frame“ als das „schlechteste Album“ der Band bezeichnen. Eine Bewertung, die von Depeche-Mode-Fans nicht geteilt wird. Im Gegenteil. Das Album gilt als unterbewertet.

Im Jahr 2015 veröffentlicht das griechische Electro-Duo Marsheaux eine Coverarbeit des gesamten Albums.

Trackliste

01. Leave in Silence – 4:51
02. My Secret Garden – 4:46
03. Monument – 3:15
04. Nothing to Fear – 4:18
05. See You – 4:34
06. Satellite – 4:44
07. The Meaning of Love – 3:06
08. A Photograph of You – 3:04
09. Shouldn’t Have Done That – 3:12
10. The Sun & the Rainfall – 5:02

Bestellhinweise *
A Broken Frame bei Amazon
A Broken Frame bei JPC

4
Kommentare

Anzeige
  1. gradetofade
    18.8.2018 - 12:14 Uhr
    4

    ohne den kontext der platte zu kennen

    war es um mich nach dem hören von 4 geschehen – ich war so jung…

  2. Martin Macál
    29.1.2016 - 20:01 Uhr
    3

    Hallo

    ☺🎼🎶👆✋👋=❤❤❤

  3. Robert Champagne
    28.9.2015 - 14:04 Uhr
    2

    information

    It possible in canada ?

  4. Oli
    28.9.2015 - 12:50 Uhr
    1

    Unterbewertet?

    Mit Sicherheit!
    Titel 1, 2, 4, 9 und 10 sind für mich unverzichtbare Tracks!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.