Joachim Witt zählt nicht zuletzt auch wegen der Hitsingle „Goldener Reiter“ zu den populärsten und wichtigsten Musikern der Neuen Deutschen Welle. Dabei sind seine Lieder viel mehr als nur musikalische Statements – sie sind auch Ohrenzeugen einer Biografie mit allen Höhen und Tiefen, denn eine klassische, kontinuierliche Erfolgsstory ist sie nicht, die Geschichte des Joachim Witt. Nach kreativen Differenzen und zwei Werken in Eigenregie, ist es seit 2007 still um den Musiker geworden – bis jetzt!

Am 28.09.2012 meldet sich der End-50iger mit seinem neuen Langspieler „Dom“ zurück. Bereits am 14.09. erscheint die Single „Gloria“, die in Zusammenarbeit mit Komponistin Michelle Leonard und Produzent Mirko Schaffer (u.a. Die Ärzte) entstand.

Nach den NDW-Jahren und der kompromisslosen „Werkreihe Bayreuth“, schlägt Witt nun ein neues Kapitel in seiner Musikerkarriere auf… die der romantischen Festlichkeit. Im Mittelpunkt stehen auf „DOM“ die Emotionen und musikalischen Finessen von Streichern und opulenten Arrangements.

Joachim Witt - DOM
bestellen bei Amazon

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.