Home  →  News  →  Zweites Florida-Konzert in Fort Lauderdale

BB&T-Center

Zweites Florida-Konzert in Fort Lauderdale

Dave Gahan und Martin Gore auf der Bühne. Foto: Uwe GrundZweites Konzert in Florida. Fort Lauderdale gilt wegen seines 250 Kilometer langen Kanalnetzes als das Venedig Amerikas. Mit der Stadt in Norditalien hat die Zwei-Millionen-Metropole aber sonst nichts gemein.

Am Sonntagabend spielten Depeche Mode im dortigen BB&T-Center, wo immerhin 20.000 Zuschauer Platz finden. Hier ist die Setlist.

Setlist

01. Welcome To My World
02. Angel
03. Walking In My Shoes
04. Precious
05. Black Celebration
06. Policy Of Truth
07. Should Be Higher
08. Barrel Of A Gun
09. The Child Inside
10. But Not Tonight
11. Heaven
12. Soothe My Soul
13. A Pain That I Am Used To
14. A Question Of Time
15. Enjoy The Silence
16. Personal Jesus
— Zugabe —
17. Home
18. Halo
19. Just Can’t Get Enough
20. I Feel You
21. Never Let Me Down Again

[snippet id=“tour-deutschland“]

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

67 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. @ the rain and the sunfall

    Geschmäcker sind unterschiedlich. Ich finde das neue Album auch sehr enttäuschend, aber am Ende muss man dankbar sein, das uns DM eine wunderbare Jugend beschert hat und auch jetzt gibt es Gänsehaut bei den Klassikern. Das meckern ging schon seit Songs of Faith and Devotion los und seitdem wird bei jedem Album gemeckert. Und ich bin mir sicher, das Songs wie Precious, Wrong und Soothe my soul in paar Jahren zu Klassikern werden, wenn sie als Opas über die Bühne rocken…

  2. ?

    Also… falls es den Nörglern nicht aufgefallen ist, DM treten mit der selben Setlist nicht zig mal in der gleichen Stadt auf. Sie ziehen weiter und da wo sie auftreten, sind sie das erste Mal mit der Setlist, die die meisten hier zu nerven scheint, viele sind auch nicht arbeitslos und jeden Tag im Internet um akribisch genau zu überprüfen, ob mal ein neues Lied dabei gewesen ist. Vielleicht sind einige Nörgler befriedigt, wenn sich die Setlist ändert, was ist aber, wenn die Städte, wo sie noch nicht waren genau diese Lieder hören wollen, die alle anderen auch zu hören kriegen?

  3. als ich im sommer innerhalb von 4 tagen auf 2 ärzte konzerte war haben die auch das selbe gespielt und meistens sogar die gleichen sprüche vorm lied gebracht .
    so ist es halt .

  4. Öde Konzerte, ödes Album, oder?

    Wer gibt sinnlose Kommentare von sich? Na, ich halt!

    Ich finde, ewig die gleichen öden Songs beim Konzert sind das eine. Viel nerviger sind aber die öden Alben. Nach der Veröffentlichung tut sich da nichts mehr. Immer die gleichen Songs in der gleichen Reihenfolge. Da fehlt jede Überraschung nach dem Einlegen der CD! Einfach völlig uninspriert die Band. Für die ist nach den Aufnahmen im Studio das Album anscheinend auch abgehakt.

    (Wer’s noch nicht verstanden hat, denkt jetzt bitte nochmal ganz scharf nach…)

  5. Ich wusste gar nicht das Bands wie U2, Bon Jovi, Scorpions oder die Schürzenjäger während einer laufenden Tournee permanent für jedes Konzert die Setliste ändern.
    Vielleicht sollte man die Setlisten hier nicht mehr veröffentlichen damit das nervige gemecker mal aufhört.

  6. @ Erik

    Hey denn sind wir ja noch zwei auf’m Konzert *lach* also ich verstehe es auch nicht mehr….DM forever and I pray for more years full of good music!

  7. Freut euch doch, dass die jungs überhaupt noch zusammen musik machen und wir sie immernoch live bewundern dürfen.. ich versteh euch nicht!

    DM FOREVER AND EVER AND EVER!!!

  8. an ich halt....

    Nöö wozu denn fertig machen? Ich wollte schon immer mal als einzigster Gast auf’m Konzert sein….und langsam nährt sich das Eichhörnchen….wenn ihr alle so weiter macht hab ich’s bald geschafft…

  9. Guten Morgäääähn !!!

    Und das zieht sich jetzt so hin bis zu einem Abschlusskonzert in wo auch immer, und dann beginnt in ca.3-4 Jahren die ganze Aktion von vorne. Zehn Lieder Dave, zwei Martin, 5 Dave, 1 Martin, 4 Dave.(oder so ähnlich) Ende aus. Andy mit Scheisslaune und der Eigner zertrommelt die Musik. Den Gordeno einfach ignorieren. Mahlzeit.
    Jetzt könnt ihr mich fertig machen !!!

  10. watt soll man dazu schreiben?
    und täglich grüßt das murmeltier? ;)

Kommentare sind geschlossen.