Live in Berlin

Yello veröffentlichen Live-DVD und Blu-ray

Fans der elektronischen Musik aufgepasst! Das Schweizer Duo Yello, das die Entwicklung elektronischer Musik maßgeblich beeinflusst hat, veröffentlicht am 3. November sein neues DVD/Blu-ray-Album „Live in Berlin“ – genau: LIVE. Hierauf findet ihr grandiose Tracks wie „Magma“ und „The Race“, genial live von Tonmeister Boris Blank und Stimmchef Dieter Meier inszeniert.

Der Soundtrack kommt auch als Doppel-Audio CD auf den Markt.

Die Debütkonzerte von Yello im Oktober 2016 in Berlin gehören wahrscheinlich zu den kompliziertesten, die es je von einem „Neuling“ auf der Konzertbühne gegeben hat: mit 360-Grad-Surround-Sound, mit Videoclip-Mitschnitten auf einer Riesenleinwand (bei denen Dieter Meier selbst Regie führte), mit einer 5-köpfigen Blasinstrument-Formation, ergänzt mit einem Drummer und einem Percussionist, sowie mit drei Background-Sängern, mit einem Gitarrist und nicht zuletzt mit zwei Gast-Sängerinnen, Fifi Rong und Malia.

Dieses einzigartige Konzertereignis kann man aber nicht nur zu Hause im Wohnzimmer erleben, denn Yello gehen erstmals in ihrer Karriere auf Tour und sie werden am Ende des Jahres 7 Konzerte auf deutschsprachigem Gebiet geben.

Die Termine:

29.11.2017    Frankfurt, Festhalle Frankfurt
30.11.2017    CH-Zürich, Hallenstadion Zürich
03.12.2017    Hamburg, Barclaycard Arena
05.12.2017    München, Olympiahalle München
06.12.2017    AT-Wien, Wiener Stadthalle, Halle D
08.12.2017    Stuttgart, Porsche Arena
09.12.2017    Köln, LANXESS Arena

Hier gibt es die Tickets

Letzte Aktualisierung: 25.10.2017 (c)

1
Kommentar

  1. Günthhher
    20.10.2017 - 10:21 Uhr
    1

    DAUMEN HOCH !!!!

    Abgefahren und superschweinesaugeil !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Da habe ich lange drauf gewartet !!!!

    Man muss nicht nur Depeche Mode-Hardcore-Fan sein – es gibt auch noch andere geniale elektronische Musik-Künstler, die in den 80ern entsprungen sind !!!!

    Freue mich schon total da drauf !!!!!!!!!!!!!!!