Home / Depeche Mode News / „Wrong“ auf Platz zwei der Single-Charts

„Wrong“ auf Platz zwei der Single-Charts

wrong_prerelease_coverDie neue Depeche Mode-Single „Wrong“ ist gut eine Woche nach ihrer Veröffentlichung auf Platz zwei der deutschen Single-Charts eingestiegen. Depeche Mode mussten sich nur Lady Gaga geschlagen geben, die mit „Pokerface“ weiterhin die Charts anführt.

Themen: Schlagwörter
Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

287 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Seit doch froh, dass es DM wenigstens in Deutschland noch groß in die Top10 schafft, wenn man sich mal den Rest der Welt so anschaut…

    Europe Official Top 100 = Stand 18.04.09 nicht unter den Top100 zu finden…

    Airplay World Official Top 100 = Stand 18.04.09 nicht unter den Top100 zu finden…

    USA Top40= Stand 18.04.09 nicht vertreten

    UK Top40= Platz 24.

    Australien Top20= Stand 11.04.09 nicht vertreten

    Argentien Top20 = Stand 09.04.09 nicht vertreten

    Austria Top40= Stand 09.04.09 nicht vertreten

    Belgien Top20= Platz 17.

    Brasilien Top20= Stand 12.04.09 nicht vertreten

    Bulgarien Top20 = Stand 12.04.09 nicht vertreten

    Canada Top40= Stand 10.04.09 nicht vertreten

    China Top20= Stand 13.04.09 nicht vertreten

    Denmark Top 20 = Stand 10.04.09 nicht vertreten

    Finland Top 20 = Stand 12.04.09 nicht vertreten

    …nur um ein paar Charts zu nennen. Und zum Thema Lady Gaga, den Erfolg den sie dieses Jahr in den Charts Weltweit hat, werden DM wohl dieses Jahr nicht packen, wenn man das so sieht.

    So long…

  2. haste en neuen namen?
    ash hatte doch flop/5.platz geschrieben ??

    gruß an alle

  3. der schreiber war ich: ich arbeite für ein trend – magazin-die platzierung bekamen wir schon am donnerstag (was allgem verwunderte) über den ticker…sorry…umso besser -platz 2!! wenn man sich mal anschaut was alles in den top 20 an „feinen“ sachen ist-ist eine platz 2 wohl so etwas wie eine platin auszeichnung…den wir sind wohl ansonsten nicht die macher die ansonsten die platzierungen bei media control unterstützen :)…

  4. in UK das schlechteste ergebnis nach useless – damals platz 28…verstehen kann ich es nicht!?

  5. nicht schlecht, aber hätte Wrong gerne an Nr1 gesehen. War mit Precious damals genau das gleiche!! Damals mussten wir uns Robbie W. geschlagen geben und ich hab damals ne Wette gegen meinen Kollegen verloren,denn ich war natürlich felsenfest davon überzeugt,daß unsere Jungs die Nr 1 entern werden….na ja.
    Interessant wäre nur zu wissen,wie ein Schreiber vor ein paar Tagen darauf kommt zu schreiben, Wrong wäre auf Nr 5 eingestiegen?? Falsche Quelle gehabt,was??

  6. Platz 2 mal wieder. Schade, hätte ihnen so gerne Platz 1 gegönnt.

  7. Besser als nichts. Diese Lady Gaga boxen die Jungs auch noch weg.

  8. Scheiße!
    War mit „Precious“ genau das gleiche.
    Und ausgerechnet hinter dieser Tussi.

Kommentare sind geschlossen.