Home > News > „Wrong“ auf Platz zwei der Single-Charts
- Anzeige -

„Wrong“ auf Platz zwei der Single-Charts

wrong_prerelease_coverDie neue Depeche Mode-Single „Wrong“ ist gut eine Woche nach ihrer Veröffentlichung auf Platz zwei der deutschen Single-Charts eingestiegen. Depeche Mode mussten sich nur Lady Gaga geschlagen geben, die mit „Pokerface“ weiterhin die Charts anführt.

Themen: Schlagwörter
Sven Plaggemeier

Hi, ich bin Sven und betreibe als Gründer die Webseite depechemode.de. Hauptberuflich arbeite ich als Redaktionsleiter für ein Telekommunikationsunternehmen in einem agilen B2B- und B2C-Umfeld. Vernetze Dich gerne mit mir bei Facebook, LinkedIn oder Xing.

287 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. SubHuman
    Was SOFAD angeht, sind wir einer Meinung ;)

  2. @Playing the Morbid Angel: ich finde ja „EXCITER“ nicht das schlechteste Album von Depeche Mode (Dream On ist ein guter Song),ich habe es ja auch sehr oft gehört,aber mir fehlen in dem Album die gewissen Sound Finessen,da bietet „ULTRA“ aus meiner Sicht etwas mehr.Das „PTA“ Album ist für mich das schwächste Album was die Band je auf die Beine gestellt hat,da ist „SOTU“ doch auf seiner (bescheidenen) Art vielseitiger.Aber das ist meine Meinung und es ist doch mein gutes Recht sich so zu äussern über „EXCITER“ und „PTA“,genauso das für mich „SOFAD“ das beste Depeche Mode Album ist.

Kommentare sind geschlossen.