Martin Gore - The Third Chimpanzee E.P.
Martin Gore
The Third Chimpanzee E.P.

Home / Depeche Mode News / Wim Wenders Film erstmals auf DVD

Wim Wenders Film erstmals auf DVD

Bis ans Ende der Welt Der Wim Wenders Film „Bis ans Ende der Welt“ wird in Kürze als 3er- DVD-Digipack veröffentlicht. Der 14 Jahre alte Film ist der bislang einzige Kinofilm, zu dem Depeche Mode mit „Death’s Door“ exklusiv einen Filmmusik-Titel begeisteuert haben. Erscheinungstermin ist der 24. Mai 2005. Die DVD ist nicht nur für Sammler interessant, sondern auch für Filmliebhaber ein Muss.

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

26 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. DEATHs DOOR kommt nur in der ungekuerzten Directors Cut Fassung vor. In der VHS Version wurde er leider rausgeschnitten, ebenso in der gekuerzten Kinofassung. Es gibt aber auch eine ungeschnittene Kinofassung, in der der Song ausgespielt zu hoeren ist. Bleibt nur zu hoffen, dass die DVD diesen Directors Cut enthaelt. ABER NEBENBEI: Es ist ein extrem langweiliger, langatmiger Film. Einer der schlechtesten Wim Wenders Filme ueberhaupt! (Leider)

  2. Ich habe mir den Film einmal angesehen und weiß, dass eigentlich Death Door drin vorkommen soll. Kommt es das wirklich? Ich habe es wohl versäumt oder erst gar nicht gehört. Sam Neill ist super, aber sonst ist der Film meiner Meinung nach, auch wenn es ein Klassiker ist, ein wenig eintönig.

  3. @klaus:
    da beweist es sich doch wieder, winken macht sexy.

    – graf koks –

  4. Ich glaube der Aprilscherz ist schon da! Andy im Playgirl… na Hut ab!

  5. NICHT VERGESSEN!!!

    morgen gibts auf dm.com wieder den alljährlichen aprilscherz.

    – graf koks –

  6. Mal wieder Geld mit nix machen ist hier die Devise!

Kommentare sind geschlossen.