Home / Tour-News / Weiterhin keine Stellungnahme von Depeche Mode

Weiterhin keine Stellungnahme von Depeche Mode

Gerne würden wir Euch Neuigkeiten zu den Deutschland-Konzerten vermelden. Statt dessen gibt es weiterhin kein Statement der Band bzw. des Managements dazu, ob die Tour von Depeche Mode ab Samstag wie geplant fortgesetzt wird. Diese Situation lässt natürlich viel Raum für Spekulationen und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass heute immer neue Gerüchte die Runde machten. Gesichertes Faktum ist: Es gibt keine Stellungnahme von Depeche Mode, auch keine angekündigte (Stand: heute Abend). Und: Es sind längst nicht nur Fans, die auf eine Erklärung der Band warten. Daher müsst Ihr Euch leider weiterhin gedulden.

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

206 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Ich bin völlig schockiert.
    ich wünsche Dave und seiner Familie viel Kraft in dieser schweren zeit.

  2. Tut mir leid für alle Deutschlandbesucher, wenn es denn so ist.
    Im Moment bin ich ganz froh, daß ich in Spanien wohne. Bis Sevilla sind es ja noch etwas mehr als 6 Wochen. Da kann noch vieles passieren und hoffentlich positiv.

  3. Ich hatte recht: Laut der Site vom Veranstalter Lieberberg findet das Hamburger Konzert erst am 1.7. statt… Düsseldorf wird ebenfalls verschoben, Leipzig fällt am 7ten flach…
    Na herzlichen Dank… Am 1.7. bin ich im Urlaub… Ich könnte heulen :(

  4. ach mensch…unsere hoffnung war, dass deutschland wie geplant stattfinden würde. wir freuen uns seit november drauf- seit wir die tickets haben…an eine magen-darm-erkrankung mag ich nicht mehr so recht glauben. es sei denn, es ist mehr als nur ein infekt- was ich nicht hoffe.
    wenn dave tatsächlich krank ist wünsche ich ihm alles gute und schnellste genesung!

  5. Konzertveranstalter mlk.com vermeldet soeben, dass die die Tour am 8. Juni in Leipzig neugestartet wird. Erstaztermin für Hamburg wird der 1. Juli. Neue Termine für D´dorf werden in Kürze bekanntgegeben.

    So, jetzt haben wir (Hamburger) Gewissheit. Die nächsten die bangen dürfen sind die Leipziger.

    Gruß
    kickerik

  6. Blasentumor! Von wegen nur Magen Darm! Düsseldorf ist verschoben, aber Gott sei dank findet Berlin wie gewohnt statt, sonst wäre es noch zusätzlich teurer geworden. Ich hoffe Dave ist gut genesen und das er die Stadien wieder rocken kann!

  7. Hallo,ich finde es langsam mehr als eine Frechheit wie die Fan´s von Tag zu Tag vertröstet werden!Es kann doch nicht schwer sein mitzuteilen das aufgrund Krankheit etc. die Konzerte ausfallen stattdessen kommt garnichts rüber!Vorallem weil keine Stellungnahme kommt brodelt die Gerüchteküche so langsam mehr als über,schon von daher müsste das Menagment entgegenwirken! Mehr fällt mir für so eine Sche…nicht mehr ein…Trotzdem wünsche ich Dave eine schnelle Genesung!!!

  8. Wilkoomen im Land der Pessimisten, Egoisten und BILD-Zeitung-Leser!!!
    Was hier los ist, ist ja mal wieder typisch deutsch.
    Es gibt immer noch kein Stellungnahme der Band. Vielleicht könnte man dem ganzen ja auch ein bißchen positives abverlangen??? Solange man nichts hört kann man das durchaus positiv werten, oder? Wer hat den was von einer Stellungnahme gesagt? Die Band selber oder wer?
    Ich sehe das ganze positiv. Die anderen Konzerte sind zeitnah abgesagt worden, also gehe ich mal davon aus das am Samstag in London die Tour fortgesetzt wird. Solange bis sich was anderes höre. Wenn es dann am Dienstag in Hamburg nichts wird kann ich mich immer noch ärgern. Das mit dem Geld für Flüge, Züge, Hotel etc ist sicherlich ärgerlich aber nicht zu ändern. Mich betrifft das auch, und wenn alles schief geht habe ich auch mal eben meinen Sommerurlaub in den Sand gehauen. Ist zwar sch.. aber nicht zu ändern. Primär ist mir viel wichtiger das Dave wieder fit wird. Mehr nicht.
    Leute kommt mal klar, gewinnt dem ganzen doch mal was positives ab. Ich weiß das fällt 99,9% der Menschen schwer, aber keine neuen Nachrichten sind, wie schon ein paar mal hier erwähnt, gute Nachrichten!!!

Kommentare sind geschlossen.