Home / Depeche Mode News / Weitere Deutschland-Konzerte im Herbst

Weitere Deutschland-Konzerte im Herbst

[Update] Depeche Mode haben heute die Termine für weitere Deutschland-Konzerte bekannt geben. Für den Herbst stehen diese sechs Konzerte auf dem Programm: 31. Oktober, Oberhausen (König Pilsener Arena), 1. November, Bremen (AWD Dome), 3. November, Hannover (Tui Arena), 7. November, Mannheim (SAP Arena), 8. November, Stuttgart (Schleyerhalle), 1. Dezember, Nürnberg (Arena). In Österreich spielen Depeche Mode am 3. Dezember in Wien (Stadthalle) und am 4. Dezember in Graz. Tickets sind ab dem 25. April bei Eventim erhältlich.

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

225 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. ..das freut mich für alle, und scheint ein Zeichen dafür zu sein, daß die Tour gut besucht sein wird.

    Schön wären noch paar Hallenkonzerte.

    November, da heißt es kräftig warmfeiern…

    ->DM forever!

  2. Super !!!!!!
    Wir sehen uns in Stuttgart !!!!

    @ sven Kann man die online am Sa kaufen oder wie bzw. ab wieviel uhr ??? War letzten Herbst ein ziemliches Drama an Karten zu kommen, niemand wusste geanau bescheid !?!?!? Thanks !!!

  3. @ Onlinho

    Es zwingt Dich ja keiner. Dann haben wenigstens andere Leute die Chance. Du findest doch auch sowieso die neue Scheibe scheiße. Von daher…..einfach gar nicht mehr mitreden.

  4. Geil. Oberhausen. Das finde ich super. Weiß schon jemand wie teuer die Konzerte in etwa werden?!

  5. Ich freu mich ja darüber, auch für alle anderen Fans. Aber was habe ich für die Karten in Düsseldorf geschwitz, gekämpft und überhaupt! Dort verweile ich perfekt im Block 24, was bei der Grösse der Venue noch immer weit ist. Jetzt zu lesen, dass sie in die KÖPI kommen – im Gegensatz zur LTU ein Club – , schmerzt schon sehr. Ich gehe davon aus, dass die Karten 80 – 90 € kosten werden! Und da überlegt man es sich 2 Mal.

  6. Also ich finde es Klasse das sie noch ein paar Konzerte dran hängen,das versüsst dann wenigstens die trübe Herbstzeit.Aber ich glaube es gibt einige hier,die haben mit allem ein Problem was die Band heutzutage macht z.B.Kommentar 1.

  7. @ Olinho

    musst ja nicht hin gehn!!

    am 1.12. sind sie auch in nürnberg…

  8. Och nööööö, reicht das nicht die paar im Sommer?

Kommentare sind geschlossen.