Vorgestellt: X-Divide

X-DivideDas noch junge Duo X-Divide (alias Jens und Eric) aus dem Köln-Bonner Raum hat sich im Jahr 2005 gegründet und stellt sich und ihre Synth-Pop Musik nun einem breiten Publikum vor. Jens hat bereits Anfang der 90er Jahre mit seiner ersten Band Bühnenerfahrung gesammelt und ist dort unter anderem auf Depeche Mode Parties aufgetreten. Die letzten Jahre war er vor allem als Veranstalter für Electroparties tätig.
Eric hat ebenfalls in den 90er Jahren seine ersten musikalischen Wege bestritten und dabei auch mehrere Songs geschrieben, die heute als Grundlage für den Stil von X-Divide dienen. Da die beiden zusammen in einem Unternehmen arbeiten, hatte man irgendwann gemerkt, das es musikalische Parallelen gibt und man beschloß zusammen ein Projekt zu starten – die Geburtsstunde von X-Divide. Wer sich ein musikalisches Bild von X-Divide machen möchte, sollte deren Homepage besuchen…

…denn dort stehen derzeit zwei Songs zum kostenlosen Download bereit. Es handelt sich um Sympathy und I don’t care. Ersterer entwickelt sich auf Grund sein eingängigen Strukturen schnell zu einem Ohrwurm.

Ihr könnt euch die Songs natürlich auch direkt unter www.myspace.com/xdividemusic anhören.

Weitere Songs gibt es als Snippets auf der Homepage !

Für mehr Infos oder direkten Kontakt mit den Jungs besucht einfach deren Homepage: www.x-divide.de

Letzte Aktualisierung: 26.8.2006 (c)

5
Kommentare

  1. tommesh
    30.8.2006 - 21:24 Uhr
    4

    sehr schön!

  2. FF
    27.8.2006 - 17:13 Uhr
    3

    Genialer Sound. Richtig vielversprechend!

  3. MostWanted
    27.8.2006 - 11:11 Uhr
    2

    Also, sehr angenehmer feiner Synthiepop. Wenn die nächten Werke genauso gut werden wie die bisherigen Tracks, könnte das was grossen werden.

    Weiter so !

  4. exfletchfan
    26.8.2006 - 19:23 Uhr
    1

    Kann nur sagen, muß man sich zulegen…
    „Sympathy“ ist der Kracher- ein Ohrwurm!!! Läuft bei mir rauf und runter…

    Bin gespannt wann es ein Album von ihnen gibt…

    Grüße aus Hannover…

    *daumenhoch* für X-DIVIDE…