Neues Erasure-Album angekündigt

Vince Clarke würde gerne wieder mit Martin Gore arbeiten

VCMG: Vince Clarke und Martin GoreVince Clarke ist das, was man im Englischen „Busy Lizzy“ nennt: Der Mann frickelt unentwegt in seinem Studio. Bei The Quietus kündigte der Musiker nun an, mit Andy Bell ein neues Erasure-Album aufzunehmen. Außerdem arbeitet er gerade an einem neuen Dance-Album, für das er mit anderen DJs und Produzenten in Boot holen will.

Die wichtigste Nachricht für Depeche Mode-Fans lautet aber: Vince Clarke würde gerne mit Martin Gore das gemeinsame VCMG-Projekt fortsetzen.

„Ich war sehr zufrieden damit, wir unser Album Ssss angekommen ist. Es war großartig. Martin wollte von Anfang an mitmachen, das hat mich am meisten gefreut. Wir hatten ja lange Zeit nicht mehr zusammen gearbeitet und ich denke, dass wir einige gemeinsame Ideen verwirklichen konnten. Das Album hat sehr viel Spaß gemacht und wir hatten keinen Druck. Ich würde das definitiv gerne wiederholen. Leider wird Martin wegen der Depeche Mode-Tour die nächsten fünf Jahre nicht zur Verfügung stehen.“

Fünf Jahre? Solange wird die Tour von Depeche Mode sicherlich nicht dauern, auch wenn sich das manche Fans wünschen würden. Als nicht unwahrscheinlich gilt jedoch, dass Vince Clarke zu den kommenden Veröffentlichungen einen Remix beisteuern wird.

Letzte Aktualisierung: 23.1.2013 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

20
Kommentare

  1. mb
    9.2.2013 - 21:34 Uhr
    20

    oooh cool

    DanceProject als Kollaboration von Wilder/Clarke wäre bestimmt auch fruchtbar ;-) Anfang der 90ger kam man sich ja schon verdächtig nahe…

  2. Bruce Wayne
    26.1.2013 - 17:23 Uhr
    19

    Toll! Ich freue mich schon auf ein zweites VCMG! Nur schade, dass es wegen der DM-Tour so lange daueren wird.

    Ich finde, dass in „Ssss“ mehr Depeche Mode drinsteckt, als in den letzten beiden DM-Alben zusammen.

    Und hoffentlich wird es auch einen neuen Vince Clarke-Remix für DM geben.

  3. behind_the_wheel
    25.1.2013 - 11:28 Uhr
    18

    Vince

    …bitte Respekt gegenüber Vince Clarke! Er hat mit Yazoo (Don`t Go, Only You, Nobody`s Diary, Situation) Welterfolg gehabt, hat mit Erasure brillante Alben (Chorus, The Innocents, Wonderland) herausgebracht, und dazu auch über die ganzen Jahre sensationelle Remixe produziert… Also: wer keine Ahnung hat, einfach den Kopp zumachen, okay?

  4. Kat
    23.1.2013 - 22:41 Uhr
    17

    Ich finde es schon beschämend, wie sich manche “ Möchte gern“ DM – Fans hier über Vince Clark und seine Arbeit äußern. Auch, wenn er mit seinen Projekten nicht jeden Geschmack trifft, so verdient doch kein Musiker dieser Welt eine solche Herabwürdigung seiner Arbeit. Ausserdem möchte noch eins gesagt sein an alle diese offensichtlich unwissenden „DM – Fans“; Vince ist und bleibt DM – Urgestein! ( Übrigens war sein “ Yazoo“ mit der Alison doch sehr gelungen)

  5. Max Meckermann
    23.1.2013 - 22:00 Uhr
    16

    Der Behind-the-Wheel Remix war echt entäuschend

  6. Franz Beckenbauer
    23.1.2013 - 20:52 Uhr
    15

    Für mich gibt’s nur eine Erklärung: Vince Clark will zurück zu Depeche Mode und verhindern, dass sie sich nach der SOTU noch weiter demontieren. ER weiß immerhin, wie man hörbare Klänge aus alten Synthesizern holen kann.

    …und wegduck… ;)

  7. dm-music
    23.1.2013 - 20:02 Uhr
    14

    An alle die sich hier negativ über Vince äußern. In meinen Augen Kiddis, die die 80-iger nicht miterlebt haben. Vince hat so einige sehr gute Projekte ins Leben gerufen. Gäbe es DM ohne Vince als Mitbegründer überhaupt heute? Also einfach mal die Fresse halten.

  8. Front Nitzer 24+2
    23.1.2013 - 19:22 Uhr
    13

    Mart mit Vince auf Techno Wave Tour?

  9. Jack
    23.1.2013 - 18:24 Uhr
    12

    hmm

    Ich bin auch kein Fan von Vince, der kann ja ruhig seine Projekte verwirklichen, aber ansonsten von DM fern bleiben.Er fährt mit Erasure eh nen anderen Sound und genau den brauche bei n DM mit Sicherheit NICHT